Vögel

Emberizidae | Vogelfamilie

Emberizidae , Singvogelfamilie in der von einigen Behörden bevorzugten Klassifikation , absorbiert einige Gruppen, die ansonsten in die Fringillidae eingeordnet sind , um Passeriformes zu bestellen . Die Familie Emberizidae umfasst einige Arten von Ammern, Finken, Grosbeaks und Spatzen sowie alle Junkos; Es wird manchmal angenommen, dass es die Tanager und sogar die Waldsänger umfasst. Einige der Galapagos-Finken gehören ebenfalls zu dieser Familie. Mit diesen Gruppen zählt die Familie fast 900 Arten. Im engeren Sinne umfasst die Emberizidae weniger als 400 Arten, von denen die meisten kleine Samenfresser mit konischen Rechnungen sind. Mit Ausnahme einiger Arten in der Alten Welt ist die Familie auf die Neue Welt beschränkt. Siehe auch Bananenquit ; Honigkräuter ; Schwalbenbräuner ; Tanager ; Towhee . Für Sporophilie siehe Samenfresser .

Kenia.  Kenianische Frauen in traditioneller Kleidung.  Kenia, Ostafrika
Britannica Quiz
Afrika erkunden: Fakt oder Fiktion?
Obwohl dieser Kontinent voller natürlicher Ressourcen und vielfältiger Wildtiere ist, wie viel wissen Sie wirklich über Afrika? Sortieren Sie diese Fakten von Kairo bis Khartum in dieser afrikanischen Odyssee.