Materie & Energie

Elektronenstrahl | Physik

Elektronenstrahl , Elektronenstrom (wie von einem Betatron ), der durch Wärme ( thermionische Emission ), Beschuss geladener Atome oder Teilchen (Sekundärelektronenemission) oder starke elektrische Felder (Feldemission) erzeugt wird. Elektronen können durch Löcher und Schlitze kollimiert werden, und da sie elektrisch geladen sind, können sie durch elektrische und magnetische Felder abgelenkt, fokussiert und erregt werden. Elektronenstrahlen werden hauptsächlich in Forschung, Technologie und medizinischer Therapie verwendet, um Röntgenstrahlen und Bilder auf Fernsehbildschirmen, Oszilloskopen und Elektronenmikroskopen zu erzeugen .