Materie & Energie

elektromagnetisches Spektrum Definition, Diagramm und Verwendung

Elektromagnetisches Spektrum , die gesamte Verteilung vonelektromagnetische Strahlung nach Frequenz oder Wellenlänge . Obwohl sich alle elektromagnetischen Wellen im Vakuum mit Lichtgeschwindigkeit fortbewegen, tun sie dies in einem weiten Bereich von Frequenzen, Wellenlängen und Photonenenergien . Das elektromagnetische Spektrum umfasst die Spanne aller elektromagnetischen Strahlung und besteht aus vielen Unterbereichen, die üblicherweise als bezeichnet werdenTeile wie sichtbares Licht oder ultraviolette Strahlung. Die verschiedenen Teile tragen unterschiedliche Namen, basierend auf unterschiedlichen Verhaltensweisen bei der Emission, Transmission und Absorption der entsprechenden Wellen und auch basierend auf ihren unterschiedlichen praktischen Anwendungen. Es gibt keine genau akzeptierten Grenzen zwischen diesen zusammenhängenden Abschnitten, daher neigen die Bereiche dazu, sich zu überlappen.

Photosynthese
Lesen Sie mehr zu diesem Thema
elektromagnetische Strahlung: Das elektromagnetische Spektrum
Die kurze Darstellung der oben angegebenen bekannten Phänomene untersuchte die elektromagnetische Strahlung von niedrigen Frequenzen von ν (Radiowellen) bis zu ...

Das gesamte elektromagnetische Spektrum von der niedrigsten bis zur höchsten Frequenz (längste bis kürzeste Wellenlänge) umfasst alle Radiowellen (z. B. kommerzielles Radio und Fernsehen , Mikrowellen , Radar ), Infrarotstrahlung , sichtbares Licht , ultraviolette Strahlung , Röntgenstrahlen und Gammastrahlen . Nahezu alle Frequenzen und Wellenlängen elektromagnetischer Strahlung können für verwendet werdenSpektroskopie .