Blühende Plfanzen

Esparto | Pflanze

Esparto , auch Espartogras, spanisches Gras , Halfa oder Alfa genannt , eine von zwei Arten von graugrünem Nadelgras (Stipa tenacissima undLygeum spartum ) in der Familie Poaceae , die indigenen nach Südspanien und Nordafrika; Der Begriff bezeichnet auch dieaus diesen Gräsern gewonnene Faser . Esparto-Fasern haben eine große Festigkeit und Flexibilität, und beide Arten werden seit Jahrhunderten zur Herstellung von Seilen, Sandalen, Körben, Matten und anderen haltbaren Gegenständen verwendet. Espartoblätter werden auch zur Herstellung von Papier verwendet .

L. spartum ist ein mehrjähriges Gras, das eine Höhe von etwa 70 cm erreicht. Die zähen Blätter sind steif und rötlich. Die Pflanze wächst in felsigen Böden in den Hochebenen und kann sich durch ihre schuppigen Rhizome (unterirdische Stängel) vegetativ ausbreiten . Die Blütenährchen weisen mehrere lange Haare auf und sind von einem charakteristischen langen Deckblatt mit einer scharfen Spitze umgeben.

S. tenacissima kommt besonders häufig in den sterilen und rauen Gegenden von Murcia und Valencia sowie in Algerien vor ; es gedeiht in trockenen sandigen Böden an der Seeküste. Die Pflanze erreicht typischerweise eine Höhe von 1 oder 1,2 Metern (3,3 oder 4 Fuß). Die Stängel sind zylindrisch und wachsen in Gruppen von bis zu 3 Metern Umfang. Die jungen Pflanzen dienen als Futter, werden aber nach einigen Jahren des Wachstums zu zäh für das Vieh .