Chemie

Ergosterol | chemische Verbindung

Ergosterol , auch Provitamin D 2 genannt , ein weißer kristalliner organischer Feststoff der Summenformel C 28 H 44 O aus der Steroidfamilie . Es kommt nur in Pilzen vor (z. B. Saccharomyces und andere Hefen und Claviceps purpurea , die Ursache für Mutterkorn , eine Pilzkrankheit bei Getreidegräsern) und ist chemisch mit Cholesterin verwandt . Ergosterol wird durch ultraviolette Bestrahlung in Ergocalciferol umgewandelt, oderVitamin D 2 , ein Ernährungsfaktor, der die ordnungsgemäße Knochenentwicklung bei Menschen und anderen Säugetieren fördert.

Die Beziehung zu Vitamin D wurde 1927 hergestellt, als gezeigt wurde, dass eine bestrahlte Ergosterolprobe zur Linderung verwendet werden kann Rachitis , eine Mangelerkrankung des Knochens, die durch einen Mangel an Vitamin D in der Nahrung verursacht wird. Kommerziell wird Ergosterol aus Hefe hergestellt und dann in Vitamin D 2 umgewandelt , das als Nahrungsergänzungsmittel verwendet wird. Siehe auch Vitamin D .