Chemie

Epoxid | wärmehärtbares Polymer

Epoxy , jedes aus einer Klasse von duroplastischen Polymeren , Polyether, die aus Monomeren mit einer Ethergruppe aufgebaut sind, die die Form eines dreigliedrigen Epoxidrings hat . Die bekannten zweiteiligen Epoxidklebstoffe bestehen aus einem Harz mit Epoxidringen an den Enden seiner Moleküle und einem Härter, der Amine oder Anhydride enthält . Beim Mischen reagieren diese und ergeben nach dem Aushärten ein komplexes Netzwerk mit Ethergruppen , die die Monomere verbinden. Epoxide sind stabil, zäh und beständig gegen ätzende Chemikalien. Sie sind ausgezeichnete Klebstoffe und nützliche Oberflächenbeschichtungen.