Chemie

Enterokinase | Enzym

Enterokinase , auch Enteropeptidase genannt , proteolytisches Enzym ( siehe auch ), das aus der Zwölffingerdarmschleimhaut ausgeschieden wird und die inaktive Pankreassekretion verändertTrypsinogen in Trypsin, eines der Enzyme, die Proteine ​​verdauen. Es wird angenommen, dass Enterokinase von den Drüsen von Brunner in der Membranauskleidung des Zwölffingerdarms produziert wird . Es widersteht der Zerstörung durch die verschiedenen Enzyme im Dünndarm , wird jedoch durch Bakterien im Dickdarm zerstört . Enterokinase kann auch inaktive Procarboxypeptidase in das aktive Enzym Carboxypeptidase umwandeln.