Biologen

James Batcheller Sumner | Amerikanischer Biochemiker

James Batcheller Sumner (* 19. November 1887 in Canton , Massachusetts, USA; † 12. August 1955 in Buffalo , NY), US-amerikanischer Biochemiker und Kernempfänger, mit John Howard Northrop und Wendell Meredith Stanley , Nobelpreis 1946 für die Chemie. Sumner war der erste, der eine kristallisierteEnzym , eine Leistung, die die Protein- Natur von Enzymen enthüllte .

Nach der Kristallisation des Enzyms Urease im Jahr 1926 ging Sumner nach Stockholm , um bei Hans von Euler-Chelpin und Theodor Svedberg zu studieren . Er kristallisierte 1937 das Enzym Katalase und trug auch zur Reinigung mehrerer anderer Enzyme bei. Er war Professor an der Cornell University Medical School in Ithaca, New York , 1929-1955 und wurde Direktor im Jahr 1947 von dem Cornell Labor von Enzymchemie , eine Institution , die in Anerkennung seiner Arbeit gegründet wurde.