Archaea & Bakterien

Eubacterium | Bakterien

Eubacterium , Plural Eubacteria , auch Bakterien genannt , Begriff, der früher verwendet wurde, um eine Gruppe prokaryotischer echter Bakterien von den Archaebakterien zu beschreiben und zu unterscheiden . Heute bilden echte Bakterien die Domäne Bakterien . Bakterien unterscheiden sich genetisch und morphologisch von Organismen, die in den beiden anderen Lebensbereichen klassifiziert sind.Archaea (früher die Archaebakterien) und Eukarya (die Eukaryoten ). Die Aufteilung prokaryotischer Organismen in die Domänen Bacteria und Archaea wurde durch Studien zur ribosomalen Ribonukleinsäure (r- RNA ) der genetischen Information der Organismen veranlasst. Es wird angenommen, dass sich Bakterien und Archaeen zu Beginn der Erdgeschichte getrennt von einem gemeinsamen Vorfahren entwickelt haben. Bakterien und Archaea unterscheiden sich in wichtigen Merkmalen wie der Anzahl der ribosomalen Proteine und der Größe und Form der ribosomalen S-Einheit.