Astronomie

Zahnfleischnebel | Astronomie

Gum Nebula , der größte bekannte Emissionsnebel in Bezug auf den Winkeldurchmesser von der Erde aus gesehen , erstreckt sich in den südlichen Sternbildern Puppis und Vela um etwa 35 ° . Der in Australien geborene Astrophysiker entdeckte einen Komplex aus diffusem, glühendem Gas, der zu schwach ist, um mit bloßem Auge gesehen zu werdenColin S. Gum, der seine Ergebnisse 1955 veröffentlichte. Der Gummi-Nebel liegt ungefähr 1.000 Lichtjahre von der Erde entfernt und hat einen Durchmesser von ungefähr 1.000 Lichtjahren. Es könnte der Rest einer alten Supernova sein - eines heftig explodierenden Sterns .