Astronomie

Dehnung | Astronomie

Verlängerung in der Astronomie die Winkelentfernung in himmlischer Länge, die den Mond oder einen Planeten von der Sonne trennt . Die größtmögliche Dehnung für die beiden untergeordneten Planeten (die näher als die Erde an der Sonne liegen) beträgt bei Venus etwa 48 ° und bei Merkur etwa 28 ° . Die Dehnung kann sich auch auf den Winkelabstand eines Himmelskörpers von einem anderen, um den er sich dreht, oder von einem bestimmten Punkt am Himmel beziehen. zB die extreme Ost- oder Westposition eines Sterns in Bezug auf den nördlichen Himmelspol.