Wissenschaft

Vögel

Austernfischer | Vogel

Oystercatcher, einer von mehreren Watvögeln, die sich durch ihre langen, abgeflachten, orangeroten Schnäbel auszeichnen und die Gattung Haematopus, Familie Haematopodidae, bilden. Austernfischer kommen in gemäßigten bis tropischen Teilen der Welt vor und sind kräftige Vögel mit einer Länge von 40 bis 50 cm (16 bis 20 Zoll)

Vögel

Dunnock | Vogel

Dunnock (Prunella modularis), ein trüber, schleichender europäischer Singvogel, eine Akzentart aus der Familie der Prunellidae. Dieser üppige, aber unauffällige kleine Vogel bewegt sich mit einem ruckartigen, schlurfenden Gang und verbringt einen Großteil seiner Zeit zwischen Sträuchern und Hecken, sucht aber oft auf dem Boden nach winzigen Tieren

Astronomie

61 Cygni | Astronomie

61 Cygni, erster Stern, dessen Entfernung von der Erde gemessen wurde. Der deutsche Astronom Friedrich Wilhelm Bessel erhielt 1838 einen Wert von 10,3 Lichtjahren; Der Satellit Hipparcos der Europäischen Weltraumorganisation hat viel genauere Entfernungsmessungen durchgeführt als bodengestützte Teleskope

Vögel

Nonnengans | Vogel

Nonnengans (Branta leucopsis), Wasservogel der Familie Anatidae (Ordnung Anseriformes), der einer kleinen Kanadagans ähnelt, mit dunklem Rücken, weißem Gesicht und schwarzem Hals und Lätzchen. Es überwintert auf den nördlichen britischen Inseln und an den Küsten Dänemarks, Deutschlands und der Niederlande. Während der

Blühende Plfanzen

Pickaback-Anlage

Pickaback-Pflanze (Tolmiea menziesii), haarige Kräuterpflanze aus der Familie der Saxifragaceae, heimisch im Westen Nordamerikas. Der Pickaback ist eine beliebte Zimmerpflanze, die sich besonders durch ihre merkwürdigen Fortpflanzungsfähigkeiten auszeichnet: Die Blätter der Mutterpflanze stammen aus einem unterirdischen Stamm und,

Materie & Energie

Punktgruppe | Kristallographie

Punktgruppe, in der Kristallographie, Auflistung der Möglichkeiten, wie die Orientierung eines Kristalls geändert werden kann, ohne die Positionen seiner Atome zu verändern. Diese Orientierungsänderungen müssen nur die Punktoperationen Rotation um eine Achse, Reflexion in einer Ebene, Inversion um Wechselstrom beinhalten

Chemie

Sulfon | chemische Verbindung

Sulfon, eine aus einer Familie organischer Schwefelverbindungen, in denen zwei kohlenstoffhaltige Kombinationsgruppen an die Gruppe SO2 gebunden sind. Die bekanntesten Mitglieder der Familie sind die Polysulfon (siehe auch) -Harze und verschiedene Arzneimittel, die bei der Behandlung von l verwendet werden

Blühende Plfanzen

Kannenpflanze | Beschreibung, Fleischfresser, Familien & Fakten

Kannenpflanze, jede fleischfressende Pflanze mit krugförmigen Blättern, die eine passive Fallstricke bilden. Kannenpflanzen kommen in einer Vielzahl von Lebensräumen mit schlechten Bodenbedingungen vor und sind auf Fleischfresser angewiesen, um Nährstoffe wie Stickstoff und Phosphor zu erhalten.

Krebstiere

Geigenkrabbe | Krebstiere

Fiedlerkrebs, eine der ungefähr 65 Arten der Gattung Uca (Ordnung Decapoda des Subphylum Crustacea). Sie werden "Geiger" genannt, weil das Männchen eine Klaue hält, die immer viel größer als die andere ist, ähnlich einer Geige. Beide Krallen beim Weibchen sind relativ klein. Bei Männern können Krallen sein

Geowissenschaften

Nitisol | FAO Bodengruppe

Nitisol, eine der 30 Bodengruppen im Klassifizierungssystem der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation (FAO). Nitisole nehmen 1,6 Prozent der gesamten Landoberfläche der Erde ein und kommen hauptsächlich in Ostafrika in höheren Lagen, an der Küste Indiens, in Mittelamerika und auf tropischen Inseln (Kuba) vor.

Blühende Plfanzen

Nachtkerze | Pflanze

Nachtkerze, eine der verschiedenen Arten von krautigen Pflanzen der Gattung Oenothera aus der Familie der Onagraceae, bekannt für ihre auffälligen Blüten. Der Name bezieht sich insbesondere auf O. biennis (siehe Foto), das in ganz Nordamerika verbreitet ist und in Europa eingeführt wurde. Der wahre

Vögel

Taube | Vogel

Taube, einer der bestimmten Vögel der Taubenfamilie, Columbidae (Ordnung Columbiformes). Die Namen Taube und Taube werden oft synonym verwendet. Obwohl sich „Taube“ normalerweise auf die kleineren, langschwänzigen Mitglieder der Taubenfamilie bezieht, gibt es Ausnahmen: die Haustaube, eine eher typische Taube,

Chemie

Bor | Eigenschaften, Verwendungen und Fakten

Bor, ein chemisches Element, das ein für das Pflanzenwachstum essentielles Halbmetall ist und eine breite industrielle Anwendung findet. Typische Auswirkungen eines langfristigen Bormangels sind verkümmertes, unförmiges Wachstum; pflanzliches "braunes Herz" und Zuckerrüben "Trockenfäule" gehören zu den Störungen aufgrund von Bormangel.

Geowissenschaften

Sommer | Jahreszeit

Sommer, wärmste Jahreszeit zwischen Frühling und Herbst. In der nördlichen Hemisphäre wird dies normalerweise als der Zeitraum zwischen der Sommersonnenwende (längster Tag des Jahres), 21. oder 22. Juni, und dem herbstlichen Äquinoktium (Tag und Nacht gleich lang), 22. oder 23. September definiert. und im Süden

Fossilien & Geologische Zeit

Karoo System | geologisches System, Afrika

Karoo-System, geologisches System von Gesteinen, die über ein Gebiet von 1.560.000 Quadratkilometern Afrikas vom Äquator nach Süden bis zum Kap der Guten Hoffnung hinausragen. Die Zeitspanne des Karoo-Systems erstreckt sich von der Karbon- und Perm-Zeit (etwa 359 Millionen bis 251 Millionen Jahre)

Geowissenschaften

Kansan Gletscherbühne | Geologie

Kansan-Gletscherstadium, Hauptaufteilung der pleistozänen Ablagerungen und der Zeit in Nordamerika (die pleistozäne Epoche begann vor etwa 2,6 Millionen Jahren und endete vor etwa 11.700 Jahren). Die Kansan-Vereisung folgte der Aftonian Interglacial Stage und ging der Yarmouth Interglacial Stage voraus

Hunde & die Hundefamilie

Silberfuchs | Rotfuchs Farbvariante

Silberfuchs (Vulpes fulva), Rotfuchs Nordamerikas in dieser Farbphase, wenn das Fell schwarz mit dazwischenliegenden silbernen Haaren ist. Sehen

Vögel

Furnariidae | Vogelfamilie

Furnariidae, Vogelfamilie, Ordnung Passeriformes, mit etwa 240 Arten in fast 60 Gattungen, deren Verbreitung auf Mittel- und Südamerika beschränkt ist. Dies ist eine der vielfältigsten Vogelgruppen mit vielen Körperplänen und beliebten Namen. Wegen der Nistgewohnheiten einiger bekannter Arten,

Blühende Plfanzen

Eidechsenschwanz | Pflanze

Eidechsenschwanz, Mitglied der Eidechsenschwanzfamilie (Saururaceae), in sumpfigen Gebieten im Osten Nordamerikas gefunden. Die Pflanze hat kriechende Stängel oder Läufer. Aufrechte Äste mit einer Höhe von etwa 60 bis 150 Zentimetern tragen herzförmige Blätter an langen Stielen. Kleine, weiße Blüten wachsen in einer Spitze mit

Hunde & die Hundefamilie

Staffordshire Bullterrier | Hunderasse

Staffordshire Bullterrier, eine Terrierrasse, die im England des 19. Jahrhunderts für den Kampf gegen andere Hunde in Gruben entwickelt wurde. Die Rasse wurde durch Überqueren der Bulldogge, eines längerbeinigen und beweglicheren Hundes, mit einem Terrier, möglicherweise dem Foxterrier oder einer der alten Rassen, die als White English and bekannt sind, geschaffen