Militärführer

Jean II., 6e Herzog von Bourbon | Herzog von Bourbon

Jean II., 6 e duc de Bourbon (geb. 1427 - gestorben 1488), Herzog von Bourbon (ab 1456), dessen militärische Erfolge wie in Formigny (1450) und Châtillon (1453) wesentlich zur Eroberung der Normandie und von Guyenne und Guyenne beitrugen die Flucht der Engländer. VonLudwig XI. Von Frankreich erhielt die Regierung von Orléanais, Berry, Limousin, Périgord und Languedoc (1466) und wurde ein leidenschaftlicher Anhänger der Krone. Sein Bruder Karl II. Von Bourbon (1433–88) wurde Erzbischof von Lyon (1444) und dann Kardinal (1476).