Militärführer

James Bowie | Amerikanischer Soldat

James Bowie , mit Namen Jim Bowie (geb. 1796?, Logan County, Ky., USA; gestorben am 6. März 1836 in San Antonio , Texas), populärer Held der Texas Revolution (1835–36), an den er sich hauptsächlich erinnert in der Schlacht vonAlamo (Februar - März 1836).

Bowie wanderte mit seinen Eltern nach Missouri (1800) und dann nach Louisiana (1802) aus. Mit 18 Jahren verließ er sein Zuhause, räumte Land und sägte Holz, um seinen Lebensunterhalt zu verdienen. Später soll er mit seinen Brüdern John und Rezin Sklavenhandel betrieben haben . Mit letzterem kaufte und verbesserte er auch eine Zuckerplantage in Louisiana, wo er eine Zeit lang im Landtag tätig war und viel Zeit in der Gesellschaft von New Orleans verbrachte .

Nachdem er Berichten zufolge einen Mann in einem Duell getötet hatte, ging Bowie nach Texasum 1828, wo er sich in Bexar (heute San Antonio) mit dem mexikanischen Vizegouverneur Juan Martín de Veramendi anfreundete. Er übernahm die mexikanische Staatsbürgerschaft, erwarb Landzuschüsse und heiratete Veramendis Tochter Ursula (1831). Er war einer von Tausenden US-Siedlern und Abenteurern, die die nicht-mexikanische Bevölkerung in Texas anschwollen ließen, und die restriktive mexikanische Gesetzgebung zur Eindämmung der Neuankömmlinge interessierte ihn bald für die revolutionäre Bewegung in Texas. Als Oberst der texanischen Armee kämpfte er in mehreren Schlachten mit Auszeichnung und schloss sich schließlich Oberst William B. Travis bei der tapferen Verteidigung des Alamo an, eines verlassenen Missionshauses in San Antonio. Bowie war bereits krankheitsbedingt auf sein Bett beschränkt und wurde mit den anderen Verteidigern getötet, als der Alamo schließlich den zahlenmäßig überlegenen mexikanischen Streitkräften zum Opfer fiel.

Bowies Wagemut und Mut sind durch westliche Lieder und Balladen legendär geworden. Sein Name ist auch mit dem verbundenBowiemesser, eine Waffe (manchmal auch als "Arkansas-Zahnstocher" bezeichnet), die entweder von ihm oder seinem Bruder Rezin erfunden wurde.

Erhalten Sie mit Ihrem Abonnement exklusiven Zugriff auf Inhalte aus unserer 1768 First Edition. Abonnieren Sie noch heute