Historischer Adel

John III | Herzog der Bretagne

John III , mit Namen John The Good, Franzose Jean Le Bon (geb. 1286 - gestorben 1341), Herzog der Bretagne (ab 1312), Sohn von Arthur II . Sein Tod ohne Erben führte zum Bretonischen Erbfolgekrieg mit zwei indirekten Erben, John of Montfort und Charles of Blois . Trotz dreier Ehen - mit Isabella von Valois (gest. 1309), Isabella von Kastilien (gest. 1328) und Jeanne d'Arjoy (1334) - blieb er kinderlos und ernannte Karl von Blois zu seinem Nachfolger, für den er sich für seine Nichte einsetzte ( 1338).