Historischer Adel

Johannes II. | Herzog der Bretagne

John II , (geb. 1239-starb 1305, Lyon), Herzog der Bretagne (von 1286) und zählen von Richemont, der Sohn von John I . Er begleitete seinen Vater auf dem Kreuzzug von St. Louis nach Tunesien (1270) und kämpfte auch in Palästina. Er kehrte 1272 nach Europa zurück und wechselte in den folgenden Jahren wiederholt von einer Seite zur anderen in den Kriegen zwischen Edward I. von England und Philipp IV. Von Frankreich , die ihn zu einem Peer Frankreichs machten (1297). Sein Sohn Arthur II . Folgte ihm nach.