Die Geschichte der Vereinigten Staaten

Ethan Allen | US-Soldat

Ethan Allen (* 21. Januar 1738 in Litchfield , Connecticut [USA]; * 12. Februar 1789 in Burlington , Vermont , USA), Soldat und Grenzgänger, Anführer der Green Mountain Boys während derAmerikanische Revolution .

Nach Kämpfen im französischen und indischen Krieg (1754–63) ließ sich Allen im heutigen Vermont nieder. Bei Ausbruch der amerikanischen Revolution erhöhte er seine Kraft vonGreen Mountain Boys (1770 organisiert) und Connecticut-Truppen halfen bei der Eroberung des britischen Forts in Ticonderoga, New York (10. Mai 1775). Später als Freiwilliger im AllgemeinenPhilip Schuylers Streitkräfte führten einen tollkühnen Versuch durch, Montreal einzunehmen (September 1775), in dessen Verlauf er von den Briten gefangen genommen und bis zum 6. Mai 1778 gefangen gehalten wurde. Der Kongress verlieh Allen den Brevet- Rang eines Obersten mit Nachzahlung , aber er diente nach seiner Freilassung nicht im Krieg. Stattdessen widmete er seine Zeit den lokalen Angelegenheiten in Vermont, insbesondere der Arbeit für eine von New York getrennte Staatlichkeit. Gelingt dies nicht, versuchte er, die Annexion von Vermont an Kanada zu verhandeln.