Verschiedenes

John Dury | Schottischer Theologe

John Dury , Dury, buchstabierte auch Durie (geb. 1596 in Edinburgh , Schottland; gestorben am 26. September 1680 in Kassel , Hessen-Kassel), einen schottischen protestantischen Geistlichen, der ein führender Verfechter der Vereinigung der lutherischen und der reformierten Kirche war .

Dury wurde in Sedan, Leyden und Oxford ausgebildet. Bereits 1630 hatte er begonnen, sich für die Einheit zwischen den Kirchen einzusetzen und zwischen den Gerichten und Kirchen der deutschen Staaten zu reisen. Sein Leben wurde zu einer ständigen Runde von Reisen, Diskussionen, Korrespondenz und Veröffentlichungen, um seiner Sache nachzugehen. 1645 heiratete er eine wohlhabende Irin. 1654 gewann er die Unterstützung von Oliver Cromwell und den englischen Universitäten für eine neue Anstrengung und reiste erfolglos durch die Schweiz, Deutschland und die Niederlande . Er gründete 1661 ein Haus in Kassel und lebte dort bis zu seinem Tod. Er setzte sich immer noch für die Vereinigung der Kirchen ein. Er schrieb, dass die einzige Frucht seiner Bemühungen war, „dass ich den miserablen Zustand von seheDas Christentum , und dass ich keinen anderen Trost habe als das Zeugnis meines Gewissens. “