Verschiedenes

Janitscharenmusik

Janitscharenmusik , auch türkische Musik genannt , im engeren Sinne die Musik des türkischen Militärs, insbesondere derJanitscharen , ein Elitekorps königlicher Leibwächter (aufgelöst 1826); im weitesten Sinne ein besonderes Repertoire europäischer Musik, dessen militärischer Aspekt sich aus der bewussten Nachahmung der Musik der Janitscharen ergibt.

Charakteristisch für die Janitscharenmusik ist die Verwendung einer Vielzahl von Trommeln und Glocken sowie die Kombination von Bassdrum , Dreieck und Becken . Janitscharenmusik erschien wahrscheinlich zum ersten Mal in Europa im Jahr 1720, als sie von der Armee des polnischen Herrschers August II . Adoptiert wurde . Der neuartige Klang seiner farbenfrohen Instrumente führte zu ihrer breiten Verwendung in ganz Europa, wo sie ein wesentlicher Bestandteil des aufregenden militärischen Spektakels wurden. Während des gesamten 18. Jahrhunderts wurden sie gelegentlich in verwendetOpernpartituren - zum Beispiel Christoph Glucks Le Recontre imprévue (1764; „The Unexpected Encounter“) undWA Mozarts Die Entführung aus dem Serail (1782) - wegen ihrer exotischen Farbe.

Im späten 18. und frühen 19. Jahrhundert erfreuten sich Kompositionen in naiver Nachahmung des türkischen Militärstils einer gewissen kurzlebigen Mode. Bekannte Beispiele für die „Das Genre alla turca ist der letzte Satz von Joseph Haydns "Militär" -Symphonie Nr. 100 in G-Dur (1794). der letzte Satz von Mozarts Klaviersonate in A-Dur , K 331; der "türkische Marsch" vonLudwig van Beethovens beiläufige Musik zu den Ruinen von Athen ; und das Tenorsolo „Froh, wie Seine Sonnen fliegen“ aus dem Finale von Beethovens 9. Symphonie in d-Moll . Die Popularität des türkischen Stils war so groß, dass viele Klaviere und Cembalos der damaligen Zeit mit einem Janitscharenstopp versehen wurden, der eine perkussive Begleitung von unbestimmter Tonhöhe erzeugte . Es ist vielleicht eine Manifestation des gleichen Phänomens, dass der Pianist Daniel Steibelt (1765–1823) oft zu einem von seiner Frau gespielten Tamburin Liederabende spielte.