Verschiedenes

Ethelbert Woodbridge Nevin | Amerikanischer Komponist

Ethelbert Woodbridge Nevin (* 25. November 1862 in Edgeworth, Pennsylvania , USA; * 17. Februar 1901 in New Haven , Connecticut), US-amerikanischer Komponist von leichten Liedern und Klavierstücken.

Koto.  Nahaufnahme des Musikers, der ein hölzernes Koto spielt (Musikinstrumente, Saiteninstrument, Japanisch, gezupfte Zither)
Britannica Quiz
Oh, was ist das für ein Geräusch: Fakt oder Fiktion?
Weißt du was ein Koto ist? Ist das Klavier eine Art Saiteninstrument? Vom Zupfen von Saiten bis zum Tippen auf Tasten werden Sie sich bei dieser Instrumentenstudie sicher den Kopf kratzen.

Nevin studierte in New York City , Boston und Berlin und trat zunächst als Pianist in Pittsburgh (1886) und später in Boston, Chicago, New York City und anderen US-Städten auf. Seine frühen Lieder zu englischen und deutschen Texten wurden von Schubert und Schumann beeinflusst. Zu seinen späteren Stücken in einem leichteren Stil gehören der beliebte „Rosenkranz“ (1898) und „Mighty lak 'a Rose“ (1900). Sein bekanntestes Klavierstück war Narcissus (1891) aus den Wasserszenen .

Sein Bruder Arthur Finley Nevin (1871–1943), Komponist und Dirigent, forschte über die Musik der Blackfoot-Indianer und verwendete diese Musik in seiner Oper Poia (Berlin, 1910).