Verschiedenes

Chef | politischer Führer

Chef , politischer Führer einer sozialen Gruppe wie einer Bande , eines Stammes oder einer Konföderation von Stämmen. Unter vielen Völkern haben die Chefs nur sehr wenig Zwangsgewalt und sind bei der Umsetzung der Empfehlungen auf den Konsens der Gemeinschaft angewiesen . oft bilden mehrere anerkannte Häuptlinge einen Stammeshäuptlingsrat. Unter fortgeschritteneren Präliteratsgesellschaften gibt es möglicherweise einen einzigen Stammeshäuptling mit Zwangsgewalt.

Ramadan
Lesen Sie mehr zu diesem Thema
Ernährungsgesetz: Häuptlinge
Die nächste große soziale und politische Entwicklung in der Geschichte der Menschheit ist das Auftreten von Institutionen, in denen politische und wirtschaftliche Macht ...

Die populäre westliche Literatur ist voll von falschen Vorstellungen über Häuptlinge. In der losen Verwendung im Westen wurde das Wort auf jeden berühmten nichtweißen Kriegsführer oder Redner angewendet, der häufig in Verhandlungen mit Weißen auftrat. Ein solcher Mann mag ein Führer in seiner Gemeinde gewesen sein, aber er muss kein Häuptling gewesen sein. Zum Beispiel der Führer der Sauk- IndianerBlack Hawk , der 1832 eine Bande von Sauk und Fox im Black Hawk-Krieg anführte , war kein Mitglied des Rates der Sauk-Häuptlinge und wurde trotz seiner Bekanntheit als Krieger und Sprecher vom Sauk-Stamm nie als Häuptling anerkannt .