Schauspieler

Sir John Hare | Britischer Schauspieler

Sir John Hare , ursprünglicher Name John Fairs (* 16. Mai 1844 in Giggleswick, Yorkshire , England ; * 28. Dezember 1921 in London), englischer Schauspieler-Manager von London Garrick Theatre von 1889 bis 1895, das sich in den Teilen alter Männer auszeichnet und als der größte Charakterdarsteller seiner Zeit anerkannt ist.

Britannica Quiz
Charakteranalyse
Gegrenzt und fehl am Platz in New York City, wo lebte King Kong? Von den Kleinstadtwanderungen von Forrest Gump bis zur galaktischen Navigation von James T. Kirk: Reisen Sie in dieser Studie über Charaktere in das Reich der Fiktion.

Er verbrachte seine Kindheit in London, wo sein Vater, Thomas Fairs, Architekt war. Hare entwickelte schließlich ein Interesse am Theater, und 1864 gab er sein Liverpool- Debüt. Im folgenden Jahr trat er zum ersten Mal auf der Londoner Bühne auf. Die nächsten 10 Jahre spielte er mit Squire Bancroft und Marie Effie Bancroft (später Sir Squire und Lady Bancroft) und war in Comedy-Rollen erfolgreich. Er wurde Schauspieler-Manager bei derCourt Theatre (1875) und arbeitete von 1879 bis 1888 am St. James's Theatre und etablierte seine Position als Hauptdarsteller. Er wurde 1889 Schauspieler-Manager des Garrick Theatre, produzierte Sir Arthur Wing Pineros Stücke The Profligate und The Notorious Mrs. Ebbsmith und machte einen persönlichen Erfolg in Sydney Grundys Brillenpaar . Er wurde 1898 Manager des alten Globe Theatre und trat dort in Pineros Stück The Gay Lord Quex auf. Hase war auch in den Vereinigten Staaten beliebt, die er zwischen 1895 und 1901 besuchte. Er wurde 1907 zum Ritter geschlagen und trat 1917 zum letzten Mal in A Pair of Spectacles auf.