Schauspieler

James William Wallack, II | Amerikanischer Schauspieler

James William Wallack II (geboren am 24. Februar 1818 in London , England; gestorben am 24. Mai 1873 in Aiken , SC, USA), herausragender britisch-amerikanischer Schauspieler für Tragödie und Melodram , bekannt für seine Auftritte in einem solchen Shakespeare Rollen als Iago in Othello und die Titelrollen in Macbeth und Richard III.

Asphalt Jungle (1950) Filmszene der Schauspielerin Marilyn Monroe als Angela Phinlay in einer frühen Filmkarriere mit dem Schauspieler Sterling Hayden als Dix Handley in einem Film von John Huston.
Britannica Quiz
Fertig, fertig, Action!
Tom Cruise. Marilyn Monroe. Sie kennen vielleicht die Namen, aber wie viel wissen Sie wirklich über diese Hollywoodstars? Stellen Sie Ihre Intelligenz in dieser Studie über Filmstars ins Rampenlicht.

Nach seiner Ausbildung in London bei seinem Vater Henry John Wallack trat er in die Gesellschaft seines Onkels James William Wallack am National Theatre in New York City ein . Er wurde schnell auf sich aufmerksam und wechselte von Bit-Teilen zu Hauptrollen. Er gab bemerkenswerte Auftritte als Othello (1851) in London und Macbeth (1852) in Philadelphia und tourte mit großem Erfolg durch die USA. Seine physische Präsenz und seine tiefe Stimme machten ihn zu einem natürlichen Drama . Hotspur, Iago und Richard III gehörten zu den Rollen, die sein Publikum am meisten schätzte. Mit seiner Frau, der Schauspielerin Ann Duff Sefton, trat er drei Jahre lang in Shakespeare-Stücken auf und wurde 1865 Mitglied der Wallack Theatre Company, die von seinem Cousin geleitet wurde.Lester Wallack . Obwohl James Wallack am bekanntesten für seine Shakespeare-Darbietungen ist, erhielt er auch Anerkennung für seine Darstellung von Fagin in einer Adaption von Charles Dickens ' Oliver Twist (1867). Er trat weiterhin hauptsächlich in New York auf, bis er 1872 aus gesundheitlichen Gründen in den Ruhestand ging.