Soul / R & B Musik

Jimi Hendrix | Biografie, Lieder & Fakten

Jimi Hendrix , Name von James Marshall Hendrix , ursprünglich John Allen Hendrix (* 27. November 1942 in Seattle , Washington , USA; * 18. September 1970 in London, England), US-amerikanischer Rockgitarrist, Sänger und Komponist, der amerikanische Traditionen verschmolz von Blues , Jazz ,Rock und Soul mit Techniken des britischen Avantgarde-Rock, um die E- Gitarre nach seinem eigenen Bild neu zu definieren .

Britannica Quiz
Der Klang der Musik: Fakt oder Fiktion?
Ist das Sousaphon ein Basshorn zum Marschieren? Gibt es ein Musikinstrument aus einem Schaf? Sehen Sie in dieser Instrumentenstudie, woraus Ihre Smarts bestehen, von Gitarrensaiten bis hin zu Stahltrommeln.

Obwohl seine aktive Karriere als vorgestellter Künstler nur vier Jahre dauerte, veränderte Hendrix den Kurs der Popmusik und wurde einer der erfolgreichsten und einflussreichsten Musiker seiner Zeit. Als Instrumentalist, der das Ausdruckspotential und die Klangpalette der E-Gitarre radikal neu definierte, war er Komponist eines klassischen Repertoires von Liedern, das von wilden Rockern bis zu zarten, komplexen Balladen reichte. Er war auch der charismatischste Konzertkünstler seiner Generation. Außerdem war er ein Visionär, der die kollabierte Genre Grenzen von Rock, Soul, Blues und Jazz und eine ikonische Figur, deren Anziehungskraft die Sorgen weißer Hippies und schwarzer Revolutionäre verband, indem sie schwarzen Zorn in die farbenfrohen Kostüme der Londoner Carnaby Street kleidete.

Hendrix, ein ehemaliger Fallschirmjäger, dessen ehrenvolle medizinische Entlassung ihn vom Dienst im Vietnamkrieg befreite, arbeitete in den frühen 1960er Jahren als freiberuflicher Begleiter für eine Vielzahl berühmter und obskurer Musiker. Sein unorthodoxer Stil und seine Vorliebe für das Spielen mit hoher Lautstärke beschränkten ihn jedoch auf Arbeiten auf Subsistenzniveau, bis er in einem kleinen New Yorker Club entdeckt und im September 1966 nach England gebracht wurde. Er trat zusammen mit zwei britischen Musikern, dem Bassisten, aufNoel Redding und Schlagzeuger Mitch Mitchell, er beeindruckte Londons Clubland mit seiner instrumentalen Virtuosität und extrovertierten Showmanier und zählte Mitglieder der Beatles , der Rolling Stones und des Who zu seinen Bewunderern. Es war für ihn viel einfacher, ihre Tricks zu lernen, als für sie, seine zu lernen.

Hendrix hatte ein enzyklopädisches Wissen über die musikalischen Wurzeln, auf denen der neueste Rock seiner Zeit basierte, aber dank seiner Jahre auf der Straße mit Leuten wie Little Richard und den Isley Brothers hatte er auch praktische Erfahrungen mit die kulturellen und sozialen Welten, in denen sich diese Wurzeln entwickelt hatten, und eine große Bewunderung für die Arbeit von Bob Dylan , den Beatles und den Yardbirds . Er passte die aktuelle Musik- und Modemode des London von Ende 1966 schnell an seine eigenen Bedürfnisse an und war bald in der Lage, nicht nur die Who in ihrem eigenen hochvolumigen, gitarrenbrechenden Spiel zu übertreffen, sondern sie auch mit dem zu übertreffen, was schnell wurde die heißeste Ticket-Show der Stadt.

Erhalten Sie mit Ihrem Abonnement exklusiven Zugriff auf Inhalte aus unserer 1768 First Edition. Abonnieren Sie noch heute

Bis November seine Band, die Jimi Hendrix Experience hatte ihre erste Top-Ten-Single "Hey Joe". Zwei weitere Hits, "Purple Haze" und "The Wind Cries Mary", folgten vor ihrem ersten Album,Are You Experienced? Wurde im Sommer 1967 veröffentlicht, als es nur nach dem Beatles ' Sgt. Peppers Lonely Hearts Club Band. Sein unmittelbarer Nachfolger, Axis: Bold as Love , folgte im Dezember. Auf Empfehlung von Paul McCartney wurde Hendrix für einen Auftritt beim Monterey Pop Festival nach Kalifornien geflogen , was ihn weniger als ein Jahr nach seiner Abreise in seiner Heimat für Aufsehen sorgte.

Als er 1968 in die USA zurückkehrte, genoss er mit dem weitläufigen Panorama-Doppelalbum weitere Anerkennung Electric Ladyland, aber die zweite Hälfte seiner Karriere erwies sich als frustrierend. Rechtliche Komplikationen aufgrund eines alten Vertrags vor seinem britischen Aufenthalt haben seine Aufnahmegebühren eingefroren, was eine ständige Tournee zur Bezahlung seiner Rechnungen erforderlich machte. und sein Publikum zögerte, ihm zu erlauben, über die musikalische Blaupause seiner frühesten Erfolge hinauszugehen. Er war kurz davor, diese beiden Probleme zu lösen, als er an einer Überdosis Barbituraten starb und einen riesigen Vorrat an laufenden Arbeiten zurückließ, die schließlich von anderen bearbeitet und vervollständigt wurden.

Für Hendrix war das donnernde Drama seiner Hardrock-Band nur ein Bruchteil dessen, was er anstrebte: Er wollte komplexere Musik für größere Ensembles komponieren , anstatt einfach endlos vor einer Rhythmusgruppe zu improvisieren, auf die das Publikum wartet zerschmettere oder verbrenne seine Gitarre. Trotzdem gelang es ihm in seiner allzu kurzen Karriere, die hochfliegende improvisatorische Transzendenz von John Coltrane , die rhythmische Virtuosität von James Brown , die bluesige Intimität von John Lee Hooker und die lyrische Ästhetik zu kombinieren und zu erweiternvon Bob Dylan, der bloßen Aggression des Who auf der Bühne und den halluzinatorischen Studio-Fantasien der Beatles. Hendrix 'Arbeit ist eine kontinuierliche Inspirationsquelle für nachfolgende Generationen von Musikern, für die er ein Prüfstein für emotionale Ehrlichkeit, technologische Innovation und eine umfassende Vision von kultureller und sozialer Brüderlichkeit bleibt . Die Jimi Hendrix Experience wurde 1992 in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen.