Musik, Klassik

Dame Ethel Smyth | Britischer Komponist

Dame Ethel Smyth , in vollem Umfang Dame Ethel Mary Smyth (* 22. April 1858 in London , England ; * 9. Mai 1944 in Woking , Surrey), britische Komponistin, deren Werk besonders vielseitig war und von konventionell bis experimentell reichte.

Italienischer Komponist Giacomo Puccini, um 1900. Giacomo Puccini, Oper Madama Butterfly (Madame Butterfly).
Britannica Quiz
Hohe Kunst im Lied
Wie viele Tänze hat Johann Strauss geschrieben? Wer hat Madama Butterfly komponiert ? Testen Sie die Höhe Ihres Wissens in diesem Studium von Ballett, Oper und anderen Formen der hohen Kunst.

Smyth stammt aus einer Militärfamilie, studierte am Leipziger Konservatorium und wurde von Johannes Brahms und Antonín Dvořák ermutigt . Ihre Aufmerksamkeit erlangte sie erstmals mit ihrer umfassenden Messe in D (1893). Ihr bekanntestes Werk ist The Wreckers (1906), die am meisten bewunderte englische Oper ihrer Zeit. Der Marsch der Frauen (1911) spiegelte Smyths starkes Engagement in der Frauenwahlrechtsbewegung wider . Die Comic-Oper The Boatswain's Mate (1916) war sehr erfolgreich. Smyth schrieb eine mehrbändige Autobiographie, Impressions That Remained (1919–40).