Musik, Klassik

Erich Kleiber | Österreichischer Dirigent

Erich Kleiber (* 5. August 1890 in Wien , Österreich; † 27. Januar 1956 in Zürich , Schweiz), österreichischer Dirigent, der viele Werke des 20. Jahrhunderts aufführte, aber vor allem für seine Aufführungen von Werken von WA Mozart bekannt war, Ludwig van Beethoven , Richard Wagner und Richard Strauss und für seine Treue zu den Absichten der Komponisten.

Der junge Mozart trägt ein Gerichtskleid.  Mozart wurde im Alter von 7 Jahren als Wunderkind dargestellt, das an einer Tastatur stand.  Knabenbild von Pietro Antonio Lorenzoni (zugeschrieben), 1763, Öl, im Salzburger Mozarteum, Mozarthaus, Salzburg, Österreich.  Wolfgang Amadeus Mozart.
Britannica Quiz
Den Vorhang für Komponisten aufheben: Fakt oder Fiktion?
Sie kennen vielleicht seine ersten sechs Streichquartette, aber stimmt es, dass Ludwig van Beethoven sechsmal verheiratet war? Heben Sie den Vorhang auf die Fakten und das Privatleben von Beethoven, Bach und anderen Komponisten.

Kleiber studied in Prague and between 1912 and 1922 conducted at several German opera houses. In 1923 he became general music director of the Berlin State Opera, where he gave the first performance of Alban Berg’s Wozzeck in 1925. In 1935 he left Germany. He conducted German opera at Buenos Aires (1936–49) and became an Argentine citizen. In 1954 he became chief conductor of the Berlin State Opera (in East Berlin) but resigned in 1955 after difficulties with the East German government. He composed concerti for piano and for violin, orchestral and chamber works, and songs.