Film-, Fernseh- und Regisseur

Jean Vilar | Französischer Schauspieler und Regisseur

Jean Vilar (* 25. März 1912 in Sète , Frankreich ; * 28. Mai 1971 in Sète), französischer Schauspieler und Regisseur, der dieThéâtre National Populaire als starker erzieherischer und kreativer Einfluss im französischen Leben.

Asphalt Jungle (1950) Filmszene der Schauspielerin Marilyn Monroe als Angela Phinlay in einer frühen Filmkarriere mit dem Schauspieler Sterling Hayden als Dix Handley in einem Film von John Huston.
Britannica Quiz
Fertig, fertig, Action!
Tom Cruise. Marilyn Monroe. Sie kennen vielleicht die Namen, aber wie viel wissen Sie wirklich über diese Hollywoodstars? Stellen Sie Ihre Intelligenz in dieser Studie über Filmstars ins Rampenlicht.

Vilar wurde zum Schauspieler und Bühnenmanager ausgebildet und tourte dann mit einer Schauspielfirma in ganz Frankreich . 1943 begann er seine Karriere als Regisseur mit einer Spielzeit in einem kleinen Pariser Theater. Vilar wurde 1947 zur Leitung des ersten jährlichen Theaterfestivals in Avignon eingeladen und setzte auf der großen Plattformbühne des Freilufttheaters mutige Bewegungen und vereinfachte Einstellungen ein . Der Erfolg des Avignon-Festivals, gefolgt von Produktionen für konventionellere Pariser Bühnen, führte zu seiner Ernennung zum Direktor (1951–63) des Théâtre National Populaire. Während seiner AmtszeitEr bemühte sich, den Bewohnern abgelegener Gebiete und denen, die sich keine Eintrittskarten für kommerzielle Theaterproduktionen leisten konnten, ein Drama zu bieten. Er inszenierte weiterhin die Avignon-Festivals und produzierte ab 1963 unabhängig Theaterstücke und Opern in ganz Europa.