Film-, Fernseh- und Regisseur

James William Wallack | Amerikanischer Schauspieler

James William Wallack , (geb. August 24, 1795 London , England-gestorben 25. Dezember 1864, New York , New York, USA), führender britischer-amerikanischer Schauspieler und Manager von New York Theater, aus dessen wirkende Gesellschaft (Fortsetzung von seinem Sohn,Lester Wallack ) entwickelte viele der wichtigsten amerikanischen Bühnenkünstler des 19. Jahrhunderts.

Illustration der vulkanischen Gruß-Handgeste, die von der Figur Mr. Spock in der ursprünglichen Star Trek-Fernsehserie populär gemacht wurde, oft begleitet von den Worten, die lange leben und gedeihen.
Britannica Quiz
Charakterprofil
Sie kennen vielleicht Homer und Bart, aber wie viele Simpsons-Charaktere können Sie nennen? Von welchem ​​Planeten stammt Spock? Testen Sie Ihr Wissen über alle imaginären Dinge in dieser Untersuchung von Charakteren.

Wallack wurde in eine Londoner Bühnenfamilie geboren und trat im Alter von vier Jahren erstmals mit anderen Mitgliedern seiner Familie im Royal Circus auf. 1807, als er 12 Jahre alt war, trat er in Stücken von William Shakespeare und Richard Brinsley Sheridan in der Drury Lane auf. Zwischen 1818, als er sein amerikanisches Debüt als Macbeth gab, und 1852 überquerte er angeblich 35 Mal den Atlantik für verschiedene Engagements in London und New York.

1837 mit seinem Bruder, Henry John Wallack , er übernahm das Nationaltheater in New York, er als General Manager und sein Bruder als Bühnenmanager und ein führender Spieler. Das Theater brannte zwei Jahre später und James tourte anschließend mehrere Jahre in Amerika und auf den britischen Inseln . 1852 übernahm er das Lyceum Theatre in New York City. Er benannte es in Wallacks Lyceum um und leitete mit seinem Sohn Lester als Bühnenmanager und seinem Sohn Charles als Schatzmeister neun erfolgreiche Jahre lang das Unternehmen in einem Repertoire von Shakespeare, Standardkomödien und einigen zeitgenössischen Dramen. Er spielte weiter bis 1859, als er vollständig zum Management zurückkehrte. 1861 verlegte er die Truppe in ein neues Spielhaus am Broadway undDie 13th Street heißt Wallack's Theatre.