Essen

Hiobs Tränen | Pflanze

Hiobs Tränen , ( Coix lacryma-jobi ), Getreide Gras aus der Familie Poaceae , stammt aus dem tropischen Asien. Hiobs Tränen haben ihren Namen von den harten, glänzenden, tränenförmigen Strukturen, die die Samenkerne umschließen. diese perlenartigenPseudocarps werden manchmal für Schmuck und Rosenkränze verwendet. Formen der Pflanze werden kultiviert als Getreideernte in Teilen Ostasiens und auf den Philippinen, und seine essbaren Körner werden manchmal als chinesische Perle vermarktet Gerste im Westen. Es wird auch als Gartenornament angebaut.

Hiobs Tränen sind ein hohes mehrjähriges Gras und werden normalerweise einjährig kultiviert . Es wächst 1 bis 3 Meter hoch und verfügt über zusammengefügte Stängel mit langen flachen Blattspreiten. Männliche und weibliche Blüten werden von derselben Pflanze getragen und blühen im Spätsommer. Die Pseudokarps, die die Samen umgeben, haben eine cremefarbene oder dunkle Farbe und sind 6 bis 12 mm (0,25 bis 0,5 Zoll) lang.