Essen

Jerk Huhn | Lebensmittel

Jerk Chicken , ein würziges Grillfleischgericht, das hauptsächlich mit Jamaika in Verbindung gebracht wird, aber in der Karibik verbreitet ist . Jerk bezieht sich auf eine Art des Kochens, bei der die Hauptzutat - meistens Hühnchen, aber auch Rindfleisch , Schweinefleisch , Ziege , Wildschwein , Meeresfrüchte oder Gemüse - mit Gewürzen überzogen und langsam über einem traditionell zusammengestellten Feuer oder Grill gekocht wird aus grünem Pimentholz über brennenden Kohlen ; Der entstehende Rauch ist der Schlüssel zum Geschmack des Gerichts. Die Küche hatte ihren Ursprung in derTaino , der die Ruckmethode entwickelte und sie später afrikanischen Sklaven beibrachte, die sie wiederum an die Herstellung von Ruckhuhn anpassten. Das Wort Ruck stammt angeblich aus dem spanischen Charqui und bedeutet getrocknete Fleischstreifen , die dem heutigen Ruck ähneln.

In Jamaika ist Jerk Chicken berühmt für seine scharfe Marinade, die durch Piment- und Scotch Bonnet-Paprika gekennzeichnet ist, die Habanero-Chilischoten ähneln. (Löcher werden in der Regel in das Fleisch steckt die Marinade Ausbreitung zu ermöglichen.) Gemeinsame Beilagen sind Reis , Bohnen , Kochbananen , Süßkartoffeln und kleine cornbread Beignets genannt Festival.