Essen

Gruyère | Käse

Gruyère , harte Kuhmilchkäse produzierten in der Nähe von La Gruyère im südlichen Schweiz und in den Alpen Comté und Savoie Regionen im Osten Frankreichs.

Emmentaler.  Scheibe Schweizer Käse auf weißem Hintergrund.
Britannica Quiz
Sag Cheese
Ist Paneer eine Käsesorte? Aus welchem ​​Land stammt Cheddar-Käse ursprünglich? Testen Sie in diesem Quiz Ihr Wissen über Käse, von exotisch bis gewöhnlich.

Gruyère besteht aus großen Rädern mit einem Gewicht von 32 bis 36 kg und einer bräunlichen, faltigen Naturschale. Das Innere ist hellgold mit erbsengroßen oder etwas größeren Löchern und einem reichen, nussigen Geschmack; Es ähnelt Emmentaler ( siehe auch ) und anderen Schweizer Käsesorten, hat jedoch eine festere Textur, weniger Löcher und einen durchsetzungsfähigeren Geschmack. Die meisten Gruyère sind drei bis sechs Monate alt, obwohl einige möglicherweise ein Jahr oder länger reifen dürfen. Es ist viele Wochen haltbar, wenn es sicher verpackt und gekühlt wird.