Bauingenieurwesen

John By | Britischer Ingenieur

John By (* 1781 in London; * 1. Februar 1836 in Shernfold Park, Sussex , England ), englischer Militäringenieur, dessen Kanal den Kanal verbindetDer Ottawa River und der Ontario-See (1832) gaben der Entwicklung der Stadt Ottawa große Impulse .

By, 1799 als Zweiter Leutnant bei den Royal Engineers beauftragt, arbeitete in Kanada (1802–11) an der Befestigung von Quebec und wurde mit dem Bau eines Kanals in Les Cèdres am St. Lawrence beauftragt. Als Oberstleutnant wurde er 1826 erneut nach Kanada geschickt, um die zu entwerfen und zu bauenRideau-Kanal zwischen dem Ottawa River und Kingston am Ontariosee. Er begann mit dem Bau an einem Punkt nahe der Kreuzung der Flüsse Ottawa und Rideau, an dem sich eine Siedlung entwickelte, die als Bytown bekannt wurde. Es wurde 1850 als Stadt eingemeindet. 1855 wurde der Name der zukünftigen Bundeshauptstadt in Ottawa geändert. Von kehrte 1832 nach England zurück.