Erfindungen

Johan August Brinell | Schwedischer Ingenieur

Johan August Brinell (* 21. November 1849 in Bringetofta, Schweden; * 17. November 1925 in Stockholm), schwedischer MetallurgeBrinell-Härtetest , ein schnelles, zerstörungsfreies Mittel zur Bestimmung der Härte von Metallen.

1875 begann Brinell seine Karriere als Ingenieur bei der Eisenhütte Lesjöfers und wurde 1882 Chefingenieur der Eisenhütte Fagersta. Während seiner Zeit in Fagersta untersuchte er die innere Zusammensetzung von Stahl während des Abkühlens und Erhitzens und entwickelte seinen Härtetest, der auf der Pariser Ausstellung von 1900 gezeigt wurde. Der Test basiert auf der Messung des Eindrucks, den eine kleine, gehärtete Stahlkugel danach hinterlässt wird mit einer bestimmten Kraft in das Metall gedrückt. Mit geringfügigen Abweichungen bleibt sein Test weit verbreitet.