Erfindungen

Erfindungen

James Bicheno Francis | Britisch-amerikanischer Ingenieur

James Bicheno Francis, britisch-amerikanischer Wasserbauingenieur und Erfinder der Mischstrom- oder Francis-Turbine (eine Kombination aus Radial- und Axialstromturbinen), die für Niederdruckinstallationen verwendet wurde. 1833 ging Francis in die USA und wurde vom Ingenieur GW Whistler eingestellt

Erfindungen

Adolphe Sax | Belgischer Erfinder

Adolphe Sax, belgisch-französischer Hersteller von Musikinstrumenten und Erfinder des Saxophons. Sax war der Sohn von Charles Joseph Sax (1791–1865), einem Hersteller von Blas- und Blechbläsern sowie von Klavieren, Harfen und Gitarren. Adolphe studierte Flöte und Klarinette am Brüsseler Konservatorium und 1842

Erfindungen

Ferdinand, Ritter von Mannlicher | Österreichischer Waffendesigner

Ferdinand, Ritter von Mannlicher, österreichischer Feuerwaffendesigner, der den Patronenclip erfunden hat, mit dem ein Boxmagazin in einer Bewegung geladen werden kann. Mannlicher war Chefingenieur der Österreichischen Nordbahn und trat 1866 in die Österreichische Waffenfirma Styr ein. Sein erstes Gewehrdesign, a

Erfindungen

Robert Hope-Jones | British-American organ maker

Robert Hope-Jones, British-American organ builder who introduced several innovations into electric-organ construction and influenced organ development in the United States. A church organist as well as head electrician of the National Telephone Co., Hope-Jones established an organ-manufacturing

Erfindungen

Eli Whitney | Biografie, Erfindungen, Bedeutung und Fakten

Eli Whitney, amerikanischer Erfinder, Maschinenbauingenieur und Hersteller, war am besten als Erfinder des Baumwoll-Gins bekannt, aber am wichtigsten für die Entwicklung des Konzepts der Massenproduktion austauschbarer Teile. Erfahren Sie mehr über sein Leben und seine Bedeutung in diesem Artikel.

Erfindungen

Thomas Davenport | Amerikanischer Erfinder

Thomas Davenport, amerikanischer Erfinder des wahrscheinlich ersten kommerziell erfolgreichen Elektromotors, mit dem er mit großem Einfallsreichtum eine Reihe etablierter Erfindungen antrieb. Davenport, ein Schmied in Brandon, Vt., Begann mit Elektromagneten zu experimentieren, nachdem er einen im Einsatz bei einem beobachtet hatte

Erfindungen

Nikolaus von Dreyse | Deutscher Erfinder

Nikolaus von Dreyse, deutscher Waffenerfinder und -hersteller. Dreyse, der Sohn eines Schlossers, arbeitete von 1809 bis 1814 in der Pariser Waffenfabrik von Jean-Samuel Pauly, einem Schweizer, der mehrere experimentelle Militärgewehre mit Hinterlader entwarf. Nach seiner Rückkehr nach Sömmerda gründete er 1824 eine Firma zu

Erfindungen

Charles Gordon Curtis | Amerikanischer Erfinder

Charles Gordon Curtis, US-amerikanischer Erfinder, entwickelte eine Dampfturbine, die in Elektrizitätswerken und Schiffsantrieben weit verbreitet ist. Er war acht Jahre lang Patentanwalt. Die Curtis-Dampfturbine wurde 1896 patentiert und ihre Prinzipien werden immer noch in großen Ozeandampfern und anderen Marineschiffen verwendet. Das

Erfindungen

Paul Moody | Amerikanischer Erfinder und Mechaniker

Paul Moody, amerikanischer Erfinder und Mechaniker. Er arbeitete jahrelang mit Francis Lowell zusammen und beaufsichtigte seine Fabrik in Waltham, Massachusetts. Gemeinsam entwarfen sie den ersten in den USA gebauten Webstuhl (1814). Die zahlreichen anderen Innovationen von Moody haben die Entwicklung des Neuenglands erheblich unterstützt

Erfindungen

Isaac Newton Lewis | Offizier und Erfinder der US-Armee

Isaac Newton Lewis, Offizier und Erfinder der US-Armee, bekannt für das Lewis-Maschinengewehr, das im Ersten Weltkrieg und später weit verbreitet war. Lewis absolvierte 1884 die US-Militärakademie in West Point, NY. 1891 patentierte er ein Artillerie-Entfernungsmessgerät, das erste einer Reihe von Militärs

Erfindungen

Bernhard Voldemar Schmidt | Deutscher Optiker

Bernhard Voldemar Schmidt, Hersteller optischer Instrumente, der das nach ihm benannte Teleskop erfand, ein Instrument, das aufgrund seines großen Sichtfelds und seiner feinen Bilddefinition häufig zum Fotografieren großer Teile des Himmels verwendet wird. Schmidt arbeitete bis als Telegraphenbetreiber, Fotograf und Designer

Erfindungen

Joseph Monier | Französischer Erfinder

Joseph Monier, französischer Gärtner, einer der wichtigsten Erfinder von Stahlbeton. Monier, ein gewerblicher Gärtner, experimentierte mit Eisendrahtverstärkung für seine Zement- und Betonwannen und -becken. Er patentierte die Idee 1867 und stellte seine Erfindung im selben Jahr in Paris aus

Erfindungen

Hayward A. Harvey | Amerikanischer Erfinder

Hayward A. Harvey, vielseitiger amerikanischer Erfinder, der die moderne Methode zur Verstärkung der Panzerung entdeckte. Harvey begann seine Karriere als Zeichner bei der New York Screw Company, deren Präsident sein Vater war. Nach einer Reihe von Ingenieurberufen gründete er (ca. 1865) die Continental Screw

Erfindungen

Al-Jazarī | Arabischer Erfinder

Al-Jazarī, muslimischer Erfinder. Er ist bekannt für seine Automatenentwürfe, einschließlich wasserbetriebener Automaten, von denen viele Pfauen bewegten. Die meisten sind dekorative Phantasieobjekte, einige erfüllen jedoch auch eine Funktion. Leonardo da Vinci soll von den klassischen Automaten von beeinflusst worden sein

Erfindungen

Joseph Dixon | Amerikanischer Erfinder

Joseph Dixon, amerikanischer Erfinder und Hersteller, der Pionier in der industriellen Verwendung von Graphit war. Ursprünglich ein Drucker und Lithograf, entdeckte Dixon in Experimenten mit Typografie, dass Graphittiegel hohen Temperaturen standhielten. Im Jahr 1827 begann er mit der Herstellung von Bleistiften, Herd

Erfindungen

Camille Guérin | Französischer Biologe

Camille Guérin, französischer Mitentwickler, zusammen mit Albert Calmette von Bacillus Calmette-Guérin oder BCG, einem Impfstoff, der in Europa und Amerika zur Bekämpfung der Tuberkulose weit verbreitet war. Nachdem Guérin sich auf eine Karriere in der Veterinärmedizin vorbereitet hatte, wechselte er 1897 zu Calmette am Pasteur-Institut in Lille.

Erfindungen

Sir William Congreve, 2. Baronet | Britischer Erfinder

Sir William Congreve, 2. Baronet, englischer Artillerieoffizier und Erfinder, bekannt für seine Militärrakete, die einen bedeutenden Fortschritt gegenüber früheren Schwarzpulverraketen darstellte. Es gab den Anstoß für eine frühe Welle des enthusiastischen Einsatzes von Raketen für militärische Zwecke in Europa. Congreve

Erfindungen

John Blenkinsop | Englischer Erfinder

John Blenkinsop, englischer Erfinder, Designer der ersten praktischen und erfolgreichen Eisenbahnlokomotive. Die Zweizylinder-Dampflokomotive von Blenkinsop verwendete das Zahnstangenschienensystem des Antriebs. Vier Blenkinsop-Motoren (Baujahr 1812–13) schleppten Kohle über gusseiserne Schienen aus Middleton,

Erfindungen

Johann Christoph Denner | Deutscher Musiker

Johann Christoph Denner, deutscher Musikinstrumentenbauer und Erfinder der Klarinette. Denners Vater Heinrich machte Hörner und Tierrufe; Von ihm lernte Christoph den Instrumentenbau und wurde gleichzeitig ein hervorragender Performer. Seine Energie war hauptsächlich der Verbesserung gewidmet

Erfindungen

Johannes Gutenberg | Druckmaschine, Fakten und Biografie

Johannes Gutenberg, deutscher Handwerker und Erfinder, der eine Druckmethode aus beweglicher Schrift entwickelt hat. Zu den Elementen seiner Erfindung gehörten eine haltbare Metalllegierung, eine Tinte auf Ölbasis, die gut am Metalltyp haftete und gut auf Pergament oder Papier übertragen werden konnte, und eine Presse zum Ausüben eines gleichmäßigen Drucks auf Druckoberflächen.