Das Web & Kommunikation

Explizit | Veröffentlichung

Erklären Sie beim Buchmachen ein Gerät, das vom Autor oder Schreiber am Ende einiger Manuskripte und Inkunabeln hinzugefügt wurde und Informationen wie den Titel des Werks sowie den Namen oder die Initialen des Autors oder Schreibers enthält. Explizite wurden bald in das Kolophon aufgenommen oder vollständig durch dieses ersetzt , das Informationen über den Drucker, Druckmaterialien und Schriftarten sowie häufig das Emblem des Druckers enthielt.

In mittelalterlichen lateinischen Werken bedeutete das Wort explizit „hier endet…“. Ursprünglich war es möglicherweise eine Abkürzung für „ explizit “ („das Buch ist ausgerollt“), aber in Analogie zu Incipit („hier beginnt…“) wurde es verwendet als Präsensform, Singularverbform der dritten Person.