Autos & andere Fahrzeuge

Ettore Arco Isidoro Bugatti | Italienischer Hersteller

Ettore Arco Isidoro Bugatti (* 15. September 1881 in Mailand , Italien ; * 21. August 1947 in Paris , Fr.), Hersteller von Renn- und Luxusautomobilen, gründete 1909 und kurz darauf eine Fabrik in Molsheim, Elsass produzierte einen sehr erfolgreichen Low-Power-Renner für Le Mans . Außergewöhnlich waren auch seine Modelle Typ 22 und Typ 35.Typ 41 ("Golden Bugatti" oder "La Royale"), hergestellt in den 1920er Jahren, war wahrscheinlich das akribischste aller Autos und eines der teuersten; nur wenige (sechs bis acht) wurden gebaut. Die Firma Bugatti überlebte nicht lange nach Ettore Bugattis Tod, zumindest teilweise, weil sein ältester Sohn und zukünftiger Nachfolger vor ihm starb.