Spiele, Hobbys & Freizeitaktivitäten

elektronisches Shooter-Spiel | Geschichte & Beispiele

Elektronische - Shooter - Spiel , elektronisches Spielgenre , in dem Spieler einen Charakter oder eine Einheit zu steuern , die Waffen zu schießen Feinde ausübt. Während bereits in den 1930er Jahren mit Schießspielen mit „Light Guns“ und Fotorezeptoren experimentiert wurde, begann die Geburt dieses Genres elektronischer Spiele 1962 mitSpacewar! , ein Softwareprogramm, das entwickelt wurde, um die Leistung desPDP-1-Minicomputersder Digital Equipment Corporation zu demonstrieren. Das Spiel enthielt Sternobjekte, die Gravitationsfelder erzeugten, die zwei Spieler berücksichtigen mussten, wenn sie ihr Raumschiff manövrierten, während sie aufeinander und verschiedene Asteroiden schossen. Die amerikanischen Computerprogrammierer Nolan Bushnell und Ted Dabney haben das Spiel für eine Person vereinfacht, die außerirdische Raumschiffe schießt. Diese Version wurde von Nutting Associates als veröffentlichtComputer Space (1971), das erste massenbetriebene elektronische Spiel oder Arcade-Spiel in Massenproduktion. Bushnell und Dabney gründeten späterAtari Inc. , von dem sie das erste kommerziell erfolgreiche Arcade-Spiel veröffentlichten, Pong (1972), ein elektronisches Sportspiel, das auf Tischtennis basiert (Ping-Pong).

Obwohl Computer Space eine zu steile Lernkurve hatte, um einen kommerziellen Erfolg zu beweisen, kann das nicht gesagt werdenSpace Invaders (1978). Space Invaders, eine Arcade-Konsole, die von der Taito Corporation in Japan hergestellt und an Bally Technologies in den USA lizenziert wurde,war ein enormer Erfolg - so sehr, dass Japan vorübergehend einen Mangel an 100-Yen-Münzen hatte, die dort zum Spielen des Spiels verwendet wurden. 1980 wurde Space Invaders als erstes Arcade-Spiel für eine Heimspielkonsole, den Atari 2600 , lizenziert. Atari auch freigegeben Asteroids (1979) und Missile Command (1980) als ArcadeSpielebevor sie ihren Weg nach Hause Konsole Maschinen und gemacht PCs (PC).

Während frühe Schützen im Allgemeinen eine eingeschränkte Spielermobilität hatten, die normalerweise nichts anderes beinhaltete, als dem Spieler zu erlauben, eine Waffe horizontal oder vertikal entlang der Bildschirmränder zu bewegen, ermöglichte eine erhöhte Computerleistung die Entwicklung von Spielen, die aus der Perspektive der ersten Person gespielt wurden. Obwohl Wolfenstein 3-D (1992), hergestellt von id Software for PCs, nicht das Original warDas Ego-Shooter- Spiel (FPS) setzte den Standard für das Subgenre. id Software folgte Doom (1993), das erste FPS-Spiel mit Multiplayer-Unterstützung. Andere beliebte FPS-Spiele, die in den 1990er Jahren veröffentlicht wurden, sind Duke Nukem 3D (1996), Quake (1996), Half-Life (1998) und Unreal Tournament (1999). Insbesondere dieses Subgenre hat die Entwicklung des PC-Marktes vorangetrieben. Die Spieler beeilen sich häufig, ihre PCs zu aktualisieren oder zu ersetzen, um immer realistischere Spiel-Engines zu handhaben.

Im Jahr 2001 veröffentlichte die Microsoft Corporation ihreXbox-Videokonsole , die das FPS-Spiel enthieltHalo als Starttitel. Halo 2 (2004) bot Multiplayer-Unterstützung über Xbox Live, das Online-Abonnement-Gaming-Netzwerk von Microsoft. Das Halo- Franchise trug maßgeblich zum Erfolg von Xbox, Xbox 360-Konsole (2005) und Xbox Live bei.

Erhalten Sie mit Ihrem Abonnement exklusiven Zugriff auf Inhalte aus unserer 1768 First Edition. Abonnieren Sie noch heute

Obwohl Multiplayer-Kämpfe nach wie vor beliebt sind, wie der Erfolg von Spielen wie Valves Team Fortress 2 (2007) und Activisions Call of Duty : Black Ops (2010) zeigt, ist der Markt für reine Einzelspieler-FPS-Spiele rückläufig von Spielen, die Elemente aus anderen Genres mischen . Zu den erfolgreichen Variationen des FPS gehören die elektronischen Abenteuerspiele Half-Life , Half-Life 2 (2004) und BioShock , die Horror- oder Überlebenselemente sowie komplexere Handlungsstränge enthalten. Valve war auch verantwortlich für Portal (2007) und Portal 2 (2011), ein Paar aus der ersten PersonPuzzlespiele mit einer düsteren Comic-Handlung und einem äußerst innovativen Gameplay.