Other Sports

Sir John Berry Hobbs | Britischer Cricketspieler

Sir John Berry Hobbs , mit Namen Jack Hobbs (* 16. Dezember 1882 in Cambridge , England ; * 21. Dezember 1963 in Hove , Sussex), englischer Athlet, der der größte Cricket- Schlagmann der Welt seiner Zeit war.

Cricketschläger und Ball.  Cricket Sport von Cricket.Homepage Blog 2011, Kunst und Unterhaltung, Geschichte und Gesellschaft, Sport und Spiele Leichtathletik
Britannica Quiz
Cricket Quiz
Der Cricket-Sport ist in England, Australien, Indien und vielen anderen Ländern des britischen Commonwealth sehr beliebt und für viele Menschen eine Lebenseinstellung. Cricket soll bereits im 13. Jahrhundert entstanden sein und hat eine lange Geschichte und eine eigene Alphabetisierung. Dieses Quiz beleuchtet einige der dunkeleren und humorvolleren Aspekte eines Spiels, die für Uneingeweihte notorisch schwer zu erklären sind. Testen Sie Ihr Wissen und sehen Sie, wie viel Sie über diesen historischen Sport wissen.

Hobbs begann seine erstklassige Karriere für Surrey im Jahr 1905 und erzielte in seinem zweiten Spiel das erste seiner 197 Jahrhunderte (100 Läufe in einem einzigen Inning). Während 30 Jahren als Profi spielte er für das All-England-Team in 61 internationalen (Test-) Spielen und erzielte einen Rekord von 61.237 Läufen. Vielleicht war sein größtes Inning im Oval (Londoner Cricketplatz) 1926 gegen Australien , als er 100 machte, um die internationale Trophäe namens Ashes wiederzugewinnen . Hobbs ging 1934 in den Ruhestand und wurde 1953 zum Ritter geschlagen.