Fußball

Eric Dickerson | Biografie, Statistiken und Fakten

Eric Dickerson , in vollem Umfang Eric Demetric Dickerson (* 2. September 1960 in Sealy, Texas , USA), US-amerikanischer Profi- Fußballspieler , war einer der führenden Running Backs in der Geschichte der National Football League (NFL).

Britannica Quiz
Super Bowl
Denken Sie, Sie wissen alles über den Super Bowl? Nehmen Sie an diesem Quiz teil, um Ihr Wissen über das größte Sportspektakel in Nordamerika zu testen.

Dickerson spielte seinen College-Football an der Southern Methodist University (SMU) im University Park, Texas, wo er und Craig James ein herausragendes Feld bildeten, das als „Pony Express“ (nach dem Mustang-Maskottchen der SMU) bezeichnet wurde. Dickerson wurde in seiner Hauptsaison zum All-American ernannt und von derLos Angeles Rams mit der zweiten Gesamtauswahl des NFL-Entwurfs von 1983. In seinem Rookie-Jahr in der NFL führte er die Liga in Eile an und erhielt die Auszeichnung All-Pro und Offensive Rookie of the Year. 1984 stürzte sich Dickerson auf einen Ligarekord von 2.105 Metern. Er führte die NFL 1986 und 1988 erneut in Eile an - nachdem er Mitte der Saison 1987 an die Indianapolis Colts verkauft worden war.

Später spielte er für die Los Angeles Raiders und die Atlanta Falcons . Er ging kurz nach seinem Wechsel zu den Green Bay Packers im Jahr 1993 in den Ruhestand und beendete seine elfjährige NFL-Karriere, nachdem eine beschädigte Scheibe in seinem Rücken es ihm zu riskant machte, zu spielen. Er verließ den Sport an zweiter Stelle nach Walter Payton als führender Rusher in der NFL-Geschichte bis zu diesem Datum mit 13.259 Yards. Dickerson wurde 1999 in die Pro Football Hall of Fame aufgenommen.