Baseball

Jack Brickhouse | Amerikanischer Sportcaster

Jack Brickhouse , mit Namen von John Beasley Brickhouse (* 24. Januar 1916 in Peoria , Illinois, USA ; * 6. August 1998 in Chicago, Illinois, USA), US-amerikanischer Sportcaster, bekannt für seine Ankündigung vonChicago Cubs undChicago White Sox Baseballspiele .

Britannica Quiz
Baseball
Glaubst du, du weißt etwas über Baseball? Testen Sie Ihr Wissen mit diesem Quiz.

Brickhouse begann seine Karriere in den 1930er Jahren mit der Ausstrahlung von Basketballspielen für die Bradley University in Peoria, Illinois. 1940 zog er nach Chicago und begann seine 41-jährige Zusammenarbeit mit WGN Radio und WGN-TV, wo er mehr als 5.000 Baseballspiele sendete. Brickhouse berichtete nicht nur über die Cubs und die White Sox zwischen 1948 und 1967 - eine Leistung, die von den beiden Teams ermöglicht wurde, die selten Heimspiele am selben Tag spielten -, sondern sendete auch die Fußballspiele derChicago Bears seit 24 Jahren. Er kündigte auch professionelle Wrestling-, Basketball-, Box- , Golf- und College-Football-Bowl-Spiele an. Brickhouse kündigte nach der Saison 1967 nicht mehr für beide Baseballteams in Chicago an, sendete jedoch bis zu seiner Pensionierung 1981 weiterhin Cubs-Spiele. Brickhouse wurde 1983 in die Hall of Fame der National Sportscasters and Sportswriters Association aufgenommen. Im selben Jahr wurde ihm die Ford C. Frick Award, der jedes Jahr an einen Sender vergeben wird, der einen wichtigen Beitrag zum Baseball geleistet hat und zur Verankerung in einer Sonderausstellung in der Baseball Hall of Fame in Cooperstown, NY, führt. Sein Markenzeichen „Hey, hey“ schmückt die faulen Stangen in Wrigley Field .