Wirtschaft & Wirtschaftssysteme

Erweiterung | Wirtschaft

Wirtschaftliche Expansion , ein Aufwärtstrend im Konjunkturzyklus , gekennzeichnet durch eine Zunahme von Produktion und Beschäftigung, was wiederum zu einer Zunahme der Einkommen und Ausgaben von Haushalten und Unternehmen führt. Obwohl nicht alle Haushalte und Unternehmen Einkommenssteigerungen verzeichnen, veranlasst ihr größeres Vertrauen in die Zukunft während einer Expansion sie, größere Einkäufe und Investitionen zu tätigen.

Während einer wirtschaftlichen Expansion sind Produktionssteigerungen hauptsächlich auf gestiegene Käufe von langlebigen Gütern durch Verbraucher und von Maschinen und Ausrüstungen durch Unternehmen zurückzuführen. Das Vertrauen der Verbraucher und Unternehmen treibt die Nachfrage nach Produkten und Dienstleistungen an. Wenn die Nachfrage steigt, erhöhen Unternehmen ihre Lagerbestände, um sicherzustellen, dass sie mit neuen Bestellungen Schritt halten können. Die Entscheidung, die Lagerbestände zu erhöhen, wirkt sich häufig zusätzlich zum Anstieg des tatsächlichen Umsatzes zusätzlich auf das Produktionsvolumen aus.

Whether an expansion is sustainable for a long period of time depends on a number of factors. Among them are the extent and quality of credit provided by banks and other financial intermediaries, the existence of appropriate monetary and fiscal policies to support the upward trend, the total production capacity across industries and the portion of it that has been used, and external factors that could influence energy prices or other components of production.