Premierminister

Sir James McCulloch | Australischer Politiker

Sir James McCulloch (geb. 1819 in Glasgow , Schottland; gestorben am 31. Januar 1893 in Ewell, Surrey , England ), Premierminister von Victoria, Australien, dessen erste Regierung (1863–68) als stabilstes Ministerium bezeichnet wurde in der Provinz bis zu diesem Zeitpunkt.

McCulloch ging 1853 nach Australien, um für seine Handelsfirma eine Niederlassung in Melbourne zu eröffnen . 1854 wurde er in den Legislativrat berufen und 1856 in die Legislativversammlung für Wimmera gewählt. Als er 1857 kein Ministerium gründete, wurde er 1859 Minister für Handel und Zoll und Schatzmeister.

In seinem ersten Dienst setzte sich McCulloch für den Kampf der Bevölkerung um Schutzzölle gegen den Widerstand des Legislativrates ein und gewann schließlich. Von Juli 1868 bis September 1869 war er erneut Premierminister. April 1870 - Juni 1871; und 1875–77. Bald nach seiner Niederlage von 1877 kehrte er nach England zurück . Er wurde 1870 zum Ritter geschlagen.