Gouverneure

Gouverneure

Edward John Eyre | Britischer Entdecker und Beamter

Edward John Eyre, englischer Entdecker in Australien, nach dem Lake Eyre und die Eyre Peninsula (beide in Südaustralien) benannt sind. Er war später ein britischer Kolonialbeamter. Eyre wanderte aus gesundheitlichen Gründen aus England aus und erreichte Australien im März 1833. Als Schafzüchter wurde er Pionier

Gouverneure

Junius Gallio | Römischer Beamter

Junius Gallio, römischer Beamter, der die von den Juden gegen den Apostel Paulus erhobenen Anklagen abwies (Apostelgeschichte 18: 12–17). Novatus, der ältere Bruder des Philosophen und Tragikers Lucius Annaeus Seneca, nahm nach seiner Adoption durch den Senator Junius Gallio den Namen Gallio an. Nach dem Beitritt der

Gouverneure

Johan Björnsson Printz | Schwedischer Militäroffizier

Johan Björnsson Printz, schwedischer Militäroffizier und Kolonialgouverneur von New Sweden am Delaware River. Printz, der Sohn eines lutherischen Pastors, erhielt seine frühe Ausbildung in Schweden, bevor er 1618 zum theologischen Studium an deutschen Universitäten abreiste. Er wurde in den Militärdienst gedrängt

Gouverneure

John Jay | US-Staatsmann und Oberster Richter

John Jay, ein Gründungsvater der Vereinigten Staaten, der der neuen Nation sowohl im Recht als auch in der Diplomatie diente. Er etablierte wichtige Präzedenzfälle als erster Oberster Richter der Vereinigten Staaten (1789–95) und handelte den Jay-Vertrag von 1794 aus, der große Missstände mit Großbritannien und Großbritannien regelte

Gouverneure

Nogi Maresuke | Japanischer General

Nogi Maresuke, General in Japan aus der Meiji-Zeit. Er diente als Gouverneur von Taiwan (damals von Japan besetzt) ​​und kämpfte im russisch-japanischen Krieg. Nach dem Tod des Meiji-Kaisers begingen Nogi und seine Frau einen rituellen Selbstmord durch Seppuku (Selbstentflechtung), der als der ultimative Samurai-Akt von gilt

Gouverneure

Lucius Domitius Ahenobarbus | Römischer Senator

Lucius Domitius Ahenobarbus, ein Führer der Optimates (konservative senatorische Aristokratie) in den letzten Jahren der Römischen Republik. Ahenobarbus widersetzte sich wiederholt den Entwürfen der mächtigen Politiker und Generäle Julius Caesar, Pompeius der Große und Marcus Crassus, die sich 60 v. Chr. Zusammenschlossen

Gouverneure

Sila María Calderón | Gouverneur von Puerto Rico

Sila María Calderón, puertoricanische Politikerin und Gouverneurin von Puerto Rico (2001–05), die erste Frau, die diesen Posten innehatte. Calderón wurde in eine wohlhabende und politisch aktive Familie hineingeboren. Ihr Vater war ein starker Anhänger der Demokratischen Volkspartei von Puerto Rico. Nach einer konventionellen Erziehung und

Gouverneure

Louis Faidherbe | Gouverneur des französischen Senegal

Louis Faidherbe, Gouverneur des französischen Senegal in den Jahren 1854–61 und 1863–65 und bedeutender Gründer des französischen Kolonialimperiums in Afrika. Er gründete Dakar, die zukünftige Hauptstadt von Französisch-Westafrika. Nach seinem Abschluss an der École Polytechnique trat Faidherbe 1840 dem Korps der Militäringenieure bei

Gouverneure

Gaius Verres | Römischer Richter

Gaius Verres, römischer Richter, der für seine Fehlregierung Siziliens berüchtigt ist. Sein Prozess enthüllte das Ausmaß der offiziellen Korruption in den römischen Provinzen während der späten Republik. Verres war der Sohn eines unverwechselbaren Senators. Er wurde Quästor (Finanzverwalter) des Konsuls Gnaeus Carbo,

Gouverneure

Zerubbabel | Gouverneur von Judäa

Serubbabel, Gouverneur von Judäa, unter dem der Wiederaufbau des jüdischen Tempels in Jerusalem stattfand. Serubbabel ist davidischen Ursprungs und soll ursprünglich ein babylonischer Jude gewesen sein, der an der Spitze einer Gruppe jüdischer Exilanten nach Jerusalem zurückkehrte und unter der Regierung von Judäa Gouverneur wurde

Gouverneure

George Pigot, Baron Pigot | Britischer Kolonialbeamter

George Pigot, Baron Pigot, britischer ostindischer Kaufmann und Gouverneur der Madras-Präsidentschaft, der 1776 von seinem Rat verhaftet und abgesetzt wurde. Mit 17 Jahren trat Pigot in den Dienst der East India Company ein und wurde Gouverneur und Oberbefehlshaber von Madras (Chennai) in 1755. Er verteidigte Madras stark

Gouverneure

Winthrop Rockefeller | Amerikanischer Politiker und Philanthrop

Winthrop Rockefeller, amerikanischer Politiker und Philanthrop, zweitjüngster der fünf Söhne von John D. Rockefeller Jr. Er verließ das College 1934 und arbeitete für die Interessen von Rockefeller - auf den Ölfeldern von Texas und bei der Chase National Bank - bevor er sich der US-Armee anschließt

Gouverneure

Richard Nicolls | Englischer Gouverneur

Richard Nicolls, der erste englische Gouverneur der Provinz New York in den amerikanischen Kolonien. Als Sohn eines Rechtsanwaltes war Nicolls ein starker Royalist, der während der englischen Bürgerkriege in der Armee diente und den Stuarts ins Exil folgte, wo er in den Dienst von James, Herzog von York, trat.

Gouverneure

Josiah Winslow | Militärführer der Vereinigten Staaten

Josiah Winslow, britisch-amerikanischer Militärführer und Gouverneur der Plymouth-Kolonie, der die erste öffentliche Schule der Kolonie gründete. Josiah Winslow war der Sohn von Gouverneur Edward Winslow, einem ursprünglichen Gründer der Plymouth-Kolonie im Jahr 1620. Nach dem Besuch des Harvard College begleitete Josiah ihn

Gouverneure

James M. Cox | Amerikanischer Politiker und Verleger

James M. Cox, amerikanischer Zeitungsverleger und reformistischer Gouverneur von Ohio, der 1920 erfolglos für den US-Präsidenten auf dem Demokratieticket kandidierte. Nachdem er seine frühen Jahre als Landschullehrer verbracht hatte, arbeitete Cox als Reporter bei The Cincinnati Enquirer. 1898 kaufte er die Dayton News und

Gouverneure

Frank Murphy | Jurist der Vereinigten Staaten

Frank Murphy, von 1940 bis zu seinem Tod Associate Justice des Obersten Gerichtshofs der Vereinigten Staaten, war bekannt für seine militante Verteidigung der individuellen Freiheiten und Bürgerrechte und für sein Bestehen auf einer substanziellen Gerechtigkeit unabhängig von rechtlichen Aspekten. Murphy studierte an der Universität von

Gouverneure

Thomas West, 12. Baron De La Warr | Englischer Kolonist

Thomas West, 12. Baron De La Warr, einer der englischen Gründer von Virginia, nach dem Delaware Bay, der Delaware River und der Bundesstaat Delaware benannt wurden. Der Sohn von Thomas West, dem 11. Baron (ca. 1556–1602), der jüngere Westen kämpfte in den Niederlanden und in Irland unter Robert Devereux, 2 ..

Gouverneure

Tommy Thompson | US-Beamter

Tommy Thompson, amerikanischer Politiker, der als Gouverneur von Wisconsin (1987–2001) und als US-amerikanischer Minister für Gesundheit und menschliche Dienste (2001–05) tätig war und 2008 die Nominierung der Republikaner zum Präsidenten beantragte. Thompson erhielt einen Bachelor-Abschluss in Politikwissenschaft (1963) und einen Abschluss in Rechtswissenschaften (1966)

Gouverneure

W. Averell Harriman | Amerikanischer Diplomat

W. Averell Harriman, Staatsmann, der während des Zweiten Weltkriegs und der Zeit des Kalten Krieges nach dem Zweiten Weltkrieg ein führender US-Diplomat in den Beziehungen zur Sowjetunion war. Als Sohn des Eisenbahnmagnaten Edward Henry Harriman begann er 1915 seine Anstellung bei der Union Pacific Railroad Company. er

Gouverneure

Nellie Tayloe Ross | Gouverneur von Wyoming, USA

Nellie Tayloe Ross, die erste Frau in den Vereinigten Staaten, die als Gouverneurin eines Staates fungierte, und die erste Frau, die die US-Münzanstalt leitete. Ross wurde 1924 zum Gouverneur von Wyoming gewählt und trat die Nachfolge ihres Mannes an, des amtierenden Demokraten William Bradford Ross, der kurz vor der Wahl starb. Nach knapp