Andere Politiker

Evelyn Violet Elizabeth Emmet | Britischer Politiker

Evelyn Violet Elizabeth Emmet, in full Evelyn Violet Elizabeth Emmet, Baroness Emmet of Amberley, née Evelyn Violet Elizabeth Rodd, (born March 18, 1899, Cairo, Egypt—died October 10, 1980, Amberley Castle, West Sussex, England), British politician who served as a Conservative member of Parliament for East Grinstead (1955–64) and as chairman of the National Union of the Conservative Party (1955–56).

Nach ihrem Abschluss in Lady Margaret Hall, Oxford, reiste Evelyn ausgiebig nach Europa und war während des Ersten Weltkriegs Sekretärin ihres Vaters James Rennell Rodd, 1. Baron Rennell von Rodd, Großbritanniens Botschafter in Rom. Im Juni 1923 heiratete sie Thomas Addis Emmet und nahm seinen Nachnamen an . Zwischen den Kriegen verfolgte sie eine Karriere in der Kommunalverwaltung und diente als Friedensrichterin . Emmet wurde 1948 Mitglied der Exekutive der Nationalen Union der Konservativen Partei. 1952 wurde sie, obwohl sie noch kein Mitglied des Parlaments war, zur britischen Delegierten bei den Vereinten Nationen ernannt . Bei ihrem Rücktritt von derHouse of Commons in 1964, she was created a life peer, and in 1968 she became deputy chairman of committees in the House of Lords. From 1974 to 1977 she was also a member of the select committee of the House of Lords European Economic Community (later the European Community) committee.