Recht, Verbrechen & Bestrafung

Gesetz über gefährdete Arten | Definition & Bestimmungen

Endangered Species Act , US - Bundesgesetz verabschiedet im Jahr 1973 , die Regierungen von Bund und Ländern verpflichtet zu schützen alle Arten mit bedrohten Aussterben , die innerhalb der Grenzen der fallen Vereinigten Staaten und seine abgelegenen Gebieten. DasUS Fish and Wildlife Service (USFWS) derInnenministerium und dieDie National Oceanic and Atmospheric Administration (NOAA) des Handelsministeriums ist für die Erhaltung und Bewirtschaftung der Fisch- und Wildtierressourcen und ihrer Lebensräume , einschließlich gefährdeter Arten, verantwortlich . Das Gesetz über gefährdete Arten ermöglicht es den Behörden zu bestimmen, ob eine bestimmte Art für den Status einer gefährdeten oder bedrohten Art qualifiziert ist. Es verbietet auch die unbefugte Ernte, Aufbewahrung, den Handel und den Transport gefährdeter Pflanzen , Tiere und anderer gefährdeter Organismen und ermöglicht die Anwendung zivil- und strafrechtlicher Sanktionen gegen diejenigen, die gegen dieses Gesetz verstoßen. Nach dem Endangered Species Act wurde die USFWS zur Durchführung der Bestimmungen desÜbereinkommen über den internationalen Handel mit gefährdeten Arten wildlebender Tiere und Pflanzen (CITES). Unter den anderen Mächten, gibt das Gesetz der Bundesregierung die Autorität Kooperationsvereinbarungen mit und Auszeichnung zu etablieren Geld Zuschüsse an die Staaten Schutz für innerhalb ihrer Grenzen at-Risk - Organismen zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus wird diese Gesetzgebung durch eine regelmäßig aktualisierte Liste gefährdeter Arten unterstützt, die etwa 1.662 einheimische Arten gefährdeter oder bedrohter Tiere und Pflanzen enthält.

Riesenpanda
Lesen Sie mehr zu diesem Thema
gefährdete Arten: Der United States Endangered Species Act
In den Vereinigten Staaten hat der US-amerikanische Fisch- und Wildtierservice (USFWS) des Innenministeriums und des National Oceanic and Atmospheric ...

Laut USFWS erstreckt sich die Definition der Art auch auf Unterarten oder ein bestimmtes Populationssegment, das sich kreuzen kann. Folglich können auch bedrohte Untergruppen von Arten zum Schutz herausgegriffen werden. Darüber hinaus enthält dieses Gesetz Bestimmungen für bedrohte Arten, dh alle Arten, von denen erwartet wird, dass sie in Zukunft in einem wesentlichen Teil ihres geografischen Heimatgebiets gefährdet werden. Das Gesetz über gefährdete Arten fördert auch den Schutz kritischer Lebensräume (dh Gebiete, die als überlebenswichtig für eine bestimmte Art ausgewiesen sind).

Der Endangered Species Act wird mit dem Schutz und die Verwertung von mehreren prominenten Arten, wie der kahlen gutgeschrieben Adler (Haliaeetus leucocephalus ), der amerikanische Alligator (Alligator mississippiensis ) und der graue Wolf (Canis lupus ).