Anwälte, Richter und Juristen

Jacques Cujas | Französischer Jurist und Gelehrter

Jacques Cujas , Cujas buchstabierte auch Cujaus, Latin Jacobus Cujacius oder Cuiacius (* 1522 in Toulouse , Frankreich; † 4. Oktober 1590 in Bourges), einen französischen Juristen und klassischen Gelehrten, dessen Arbeit anDas römische Recht war Teil der humanistischen Wiederbelebung der klassischen Kultur .

Als Lehrer an den Universitäten von Valence und Bourges zog Cujas herausragende Studenten aus ganz Europa an, darunter den niederländischen KlassikerJoseph Justus Scaliger . In der Rechtswissenschaft spezialisierte sich Cujas aufJustinian ; seineParatitla oder Zusammenfassungen von Justinians Digest und Codex drücken in kurzen, klaren Axiomen die elementaren Prinzipien des römischen Rechts aus. Er hat auch die bearbeitetCodex Theodosianus . Eine vollständige Ausgabe von Cujas 'Werken in 10 Bänden (1658) wurde von Charles Annibal Fabrot angefertigt.