Militär

evzones | Geschichte & Uniform

Evzones , die Mitglieder der Elite Berg Infanterie - Einheiten in der griechischen Armee, analog zu Scottish Highlanders. Sie zeichnen sich durch malerische weiße Jacken, weite Röcke und albanische Hausschuhe mit hochgeschlagenen, getufteten Zehen aus.

Organisierte Einheiten von Evzonen, die ihren Ursprung in Epirus haben, existieren seit dem griechischen Unabhängigkeitskrieg . Sie wurden berühmt für ihre Tapferkeit und Hartnäckigkeit in den Balkankriegen und im Zweiten Weltkrieg . Im November 1940 drehte ein Evzone- Regiment das Blatt der italienischen Invasion, indem es eine Crack-Alpin-Division am Metsovo-Pass einfing und zerstörte, wobei es die traditionelle Taktik anwendete, von den Kämmen zu fegen und ihren Schlachtruf „Aera!“ Zu schreien. ("Wie der Wind!"). Nach dem Zweiten Weltkrieg wurden die Regimenter aufgelöst und nur eine königliche Garde in Athen behalten .