Banking & Business

Gast, Keen & Nettlefolds, PLC | Britische Ingenieurgruppe

Gast, Keen & Nettlefolds, PLC , große britische Gruppe von Ingenieurbüros . Die Gruppe hat eine Vielzahl von Fertigungsinteressen , wobei der Schwerpunkt auf der Herstellung von Bauteilen für den Automobilbereich liegt. Der Hauptsitz befindet sich in Warley, Eng.

Das Unternehmen wurde 1900 als Guest, Keen and Company durch den Zusammenschluss zweier älterer Produktionsunternehmen gegründet. Mit dem Erwerb eines von John Sutton Nettlefold gegründeten Unternehmens zur Herstellung von Schrauben und Drähten erhielt das Unternehmen 1902 den Namen Guest, Keen & Nettlefolds, Ltd. Mit dem stetigen Wachstum in immer mehr Produktbereichen expandierte das Unternehmen zu einem weltweiten Konglomerat. 1982 wurde es als Aktiengesellschaft neu eingetragen.

Das Unternehmen konzentriert sich auf die Herstellung und den Verkauf von Primärmetallprodukten, Automobilkomponenten und allgemeinen technischen Produkten. Die Einheit für Automobilkomponenten stellt Getriebe, Zapfwellenausrüstung, Getriebe, Wellen und Aufhängungssysteme her. Das Unternehmen stellt auch verschiedene Arten von Grundstahlprodukten her und ist ein Hauptvertriebshändler für solche Produkte. Es ist auch ein führender Hersteller von Verbindungselementen und anderen Arten von Hardware. Andere Interessen reichen von landwirtschaftlichen Unternehmungen bis zur Herstellung von Bierfässern. In den frühen 1980er Jahren war das Unternehmen an einer Reihe von Joint Ventures beteiligt, darunter 1981 eine Vereinbarung mit der British Steel Corporation über die Herstellung von Stahldraht, -stangen und -stangen für Konsumgüter.

Das Unternehmen ist weltweit tätig und konzentriert sich auf den europäischen, nordamerikanischen und australischen Markt.

Erhalten Sie mit Ihrem Abonnement exklusiven Zugriff auf Inhalte aus unserer 1768 First Edition. Abonnieren Sie noch heute