Spiritualität

Jane Leade | Englischer Mystiker

Jane Leade , in vollem Umfang Jane Ward Leade, Leade buchstabierte auch Lead (geboren im März 1624 - gestorben am 19. August 1704), englische Mystikerin und Befürworterin des universalistischen Christentums . Leade's religiöse Ansichten basierten auf dem Gedanken der deutschen Philosophin und Mystikerin Jakob Böhme (1575–1624) und auf ihren eigenen Visionen und Träumen. Im Jahr 1681 organisierte Leade und wurde der Visionär für einePhiladelphian Society (eine englische Bewegung aus der Mitte des 17. Jahrhunderts, die das esoterische Christentum fördert ) in London . Sie bekräftigte die universelle Wiederherstellung, die endgültige Versöhnung aller Menschen, des Teufels und seiner Engel mit Gott.Johann Wilhelm Petersen , ein in Deutschland geborener Philadelphianer und Pietist , gab in seinem Mysterium der Wiederherstellung aller Dinge (1700–10) ihre Ansichten zu biblischen Grundlagen .