Religiöse Ansichten

Essene | alte jüdische Sekte

Essene , Mitglied einer religiösen Sekte oder Bruderschaft, die in Palästina vom 2. Jahrhundert v . Chr . Bis zum Ende des 1. Jahrhunderts n . Chr . Blühte . Das Neue Testament erwähnt sie nicht und die Berichte von Josephus, Philo von Alexandria und Plinius dem Älteren unterscheiden sich manchmal in wesentlichen Details, was möglicherweise auf eine Verschiedenartigkeit hinweist , die unter den Essenern selbst bestand.

Gutenberg-Bibel
Lesen Sie mehr zu diesem Thema
biblische Literatur: Die Essener
Obwohl die Essener der Schriftrollen vom Toten Meer im Neuen Testament nicht erwähnt werden, werden sie von Philo, Josephus, ...

Die Essenern gruppierten in Klostergemeinschaften , die, in der Regel zumindest Frauen ausgeschlossen. Das Eigentum wurde gemeinsam gehalten und alle Details des täglichen Lebens wurden von Beamten geregelt. Die Essener waren nie zahlreich; Plinius setzte ihre Zahl zu seiner Zeit auf etwa 4.000 fest.

Wie Pharisäer , die Essener, hielten sich akribisch an das Gesetz Mose, den Sabbat und die rituelle Reinheit. Sie bekundeten auch den Glauben an Unsterblichkeit und göttliche Bestrafung für die Sünde. Aber im Gegensatz zu den Pharisäern leugneten die Essener die Auferstehung des Körpers und weigerten sich, in das öffentliche Leben einzutauchen. Mit wenigen Ausnahmen mieden sie die Tempelverehrung und begnügten sich damit, ein asketisches Leben in Handarbeit in Abgeschiedenheit zu führen. Der Sabbat war für ein eintägiges Gebet und Meditation über die Tora (die ersten fünf Bücher der Bibel) reserviert. Eide wurden verpönt, aber wenn sie einmal geleistet wurden, konnten sie nicht mehr aufgehoben werden .

Nach einjähriger Probezeit erhielten die Proselyten ihre Essener Embleme, konnten aber zwei Jahre lang nicht an gemeinsamen Mahlzeiten teilnehmen. Diejenigen, die sich für eine Mitgliedschaft qualifizierten, wurden aufgefordert, Gott Frömmigkeit, Gerechtigkeit gegenüber Menschen, Hass auf Falschheit, Liebe zur Wahrheit und die treue Einhaltung aller anderen Grundsätze der Essener Sekte zu schwören . Danach durften neue Konvertiten ihr Mittag- und Abendessen schweigend mit den anderen einnehmen.

Erhalten Sie mit Ihrem Abonnement exklusiven Zugriff auf Inhalte aus unserer 1768 First Edition. Abonnieren Sie noch heute

Nach der Entdeckung der Dead Sea Scrolls (Ende der 1940er Jahre und der 1950er Jahre) in der Nähe von Khirbat Qumran, die meisten Wissenschaftler haben sich darauf geeinigt , dass die Qumran ( QV ) Gemeinschaft war Essenian.